Willkommen bei den Genussverstärkern

Hervorgehoben

Wir, Die Genussverstärker, haben seit 2010 eine Mission:
Mit unserem außergewöhnlichen Sortiment an Whisky, Gin, Rum und Wein wollen wir die Herzen von Genussmenschen höherschlagen lassen.
Das gelingt uns in unserem kleinen Laden im Offenbacher Nordend ganz gut. Denn bei uns steht die kompetente und umfangreiche Beratung im Vordergrund. Und das bedeutet nicht nur, dass wir zu jeder Flasche etwas erzählen können, sondern auch, dass unsere Kundinnen und Kunden so gut wie alles probieren können. Getreu dem Motto: Taste it all!

Taste it all – unser Sortiment
Neben einigen Klassikern haben wir viele Besonderheiten jenseits des Mainstreams im Sortiment.
So kommen unsere schottischen Whiskys vor allem von unabhängigen Abfüllern. Dadurch haben wir auch immer besondere Single-Cask-Abfüllungen. Zudem findet Ihr bei uns auch ausgewählte nicht-schottische Whiskys u.a. aus Frankreich, Irland, Schweden, Deutschland und Japan.
Beim Gin haben wir uns auf kleinere regionale Manufakturen spezialisiert, die eine spannende Aromenvielfalt bieten. Von klassischen, eher wacholdrigen Gins über welche mit Botanicals wie Mate, Ingwer oder Lavendel bis hin zu fruchtigen Ginlikören ist eigentlich für jeden Geschmack etwas dabei.
Das Besondere an unseren Rums ist, dass einige nicht nachträglich gesüßt sind. Außerdem führen wir Rums von eher unbekannten Brennereien wie zum Beispiel Cihuatan aus El Salvador.
Ein Großteil unseres Weinsortiments kommt von unbekannteren Winzern, wobei wir von Anfang an Weine vom mittlerweile sehr bekannten Weingut Metzger verkaufen. Mit unserer Portweinauswahl decken wir die gesamte Vielfalt dieses Süßweins ab.

Gerne beraten wir Euch zu unserer großen Auswahl an geistvollen Getränken. Und damit Ihr die „Katze nicht im Sack kauft“, dürft Ihr bei uns so gut wie alles probieren.

Tastings
Die regelmäßig stattfindenden Tastings zu Whisky, Gin, Rum, Wein und Portwein stehen unter dem Motto „Bildungstrinken“: Uns ist es wichtig, Euch die vielen Informationen zu den verschiedenen alkoholischen Getränken locker und unterhaltsam zu vermitteln.

Die meisten unserer Tastings sind für Einsteiger und Fortgeschrittene interessant. Sie finden in der Regel mittwochs, freitags und sonntags bei uns im Laden statt.

Laden: Bernardstraße 63a, Am Goetheplatz, Offenbach, Nordend, Ecke Bernard- und Ludwigstraße
Öffnungszeiten: Dienstag, Mittwoch, Freitag, 15 bis 19 Uhr, Donnerstag 15 bis 20 Uhr, Samstag 13 bis 17 Uhr
Das Märktchen: Donnerstags Ausschank von 15 bis 20 Uhr vor und in unserem Laden

Nächste Termine (orange Links für mehr Details und Anmeldung anklicken)

28. Februar: Whisky Blindtasting – nur der Geschmack zählt NOCH 6 PLÄTZE
(Preis 50 Euro/Person, Dauer 3 Stunden)

7. März: Spirituosen-Flohmarkt (13–17 Uhr)

13.–14. März Die Genussverstärker auf der Whisky Time Frankfurt

17. März: St. Patricks Day – Irish Whiskey Tasting
(Preis 50 Euro/Person, Dauer 3 Stunden)

20.–22. März: Die Genussverstärker auf der Land & Genuss Frankfurt

25. März: Die faszinierende Welt des Gin entdecken (Gin-Tasting) AUSGEBUCHT
(Preis 45 Euro/Person, Dauer 3 Stunden)

27. März: Plantation Rum Tasting mit Pierre Serrafin NOCH 4 PLÄTZE
(Preis 50 Euro/Person, Dauer 3 Stunden)

3. April: Faszination Gin
(Preis 45 Euro/Person, Dauer 3 Stunden)

5. April: Whisky around Scotland
(Preis 55 Euro/Person, Dauer 3 Stunden)

17. April: Die Wissenschaft vom Whisky mit Lars Fischer von Spektrum Wissenschaft
(Preis: 89 Euro/79 Euro, Dauer etwa 3,5 Stunden)

22. April: Faszination Gin
(Preis 45 Euro/Person, Dauer 3 Stunden)

26. April: Spannende Rumwelten neu entdecken
(Preis 50 Euro/Person, Dauer 3 Stunden)

10. Mai: Faszination Portwein
(Preis 45 Euro/Person, Dauer 3 Stunden)

13. Mai: Faszination Gin
(Preis 45 Euro/Person, Dauer 3 Stunden)

15. Mai: In Heaven with Bunnahabhain – Whisky-Tasting
(Preis 55 Euro/Person, Dauer 3 Stunden)

17. Mai: Die Genussverstärker auf der Kronberger Genussmesse

23. Oktober 2020: Straight from the Cask to the Bottle –

Tasting mit Thomas Ide von The Whisky Chamber NOCH 8 PLÄTZE
(Preis 55 Euro/Person, Dauer 3 Stunden)

Weitere Informationen und/oder verbindliche Anmeldung via E-Mail: tasting@die-genussverstaerker.de

„Die Genussverstärker“ richten erstmals die Mühlheimer Whiskymesse aus

Auch in diesem Jahr können sich Genießer wieder auf eine kleine, aber sehr feine Whiskymesse im Rhein-Main-Gebiet freuen. Am Samstag,10., und Sonntag, 11. Oktober 2020, findet schon traditionell im Mühlheimer AWO-Gebäude die 5. Whiskymesse statt. In diesem Jahr werden wir erstmals die Messe ausrichten. Wir halten Bewährtes bei, werden aber gleichzeitig die Messe noch Aussteller- und Besucherfreundlicher optimieren. Am Samstag sind die Tore von 11 bis 21 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt beträgt € 8 für das Tages- und € 12 für das Wochenendticket (inklusive Nosing-Glas).

In diesem Jahr bieten wir den Genussfreund/innen von nah und fern eine noch größere Auswahl an Spirituosen an. Das Catering von „Tante Mina“ bietet leckere kalte und warme Speisen und bei den Getränken werden wir auch noch eine Überraschung anbieten.
So werden neben Whisky auch Rum und Gin zur Verkostung bereit stehen. Egal ob Mühlheimer beim Sonntagsspaziergang oder Freunde des Getreidebrands, die die familiäre Atmosphäre und die Nähe zu den Ausstellern suchen, ein Besuch des Kleinods lohnt sich für Alle. Flankiert wird die Messe von Tastings, die von den Ausstellern moderiert werden und viele interessante Informationen rund um das „Wasser des Lebens“ bieten.

Whiskymesse Mühlheim
Veranstalter „Die Genussverstärker“
AWO-Gebäude Fährenstraße 2 
63165 Mühlheim
Samstag, 10., und Sonntag, 11. Oktober 2020, 11-21 bzw. 11-18 Uhr
Eintritt € 8 (beide Tage €12)

5. April: Whisky around Scotland (Whisky-Tasting)

Im Rahmen dieses Tastings erkunden wir die schottischen Regionen von den südlichen Lowlands bis in die nördlichen Highlands zur neuen Destillerie von Wolfburn. Es ist ein Querschnitt durch die schottische Whiskywelt, von den Lowlands mit eher milden Whiskys, über die Highlands und Speyside bis zu den den Inseln, der Region Campbeltown oder der Whisky-Insel Islay. So lernt ihr  nicht nur die Regionen, sondern auch ganz unterschiedliche Whiskystile kennen. Für Einsteiger wie Fortgeschrittene geeignet, da unser Schwerpunkt meist unabhängige Abfüllungen von The Whisky Chamber, Signatory Vintage, Gordon MacPhail, The Maltman, Berry Bros & Rudd oder Spirit & Cask Range oder The Whisky Trail sind.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail:
tasting@die-genussverstaerker.de
Wir haben nur eine begrenzte Platzanzahl, bei Interesse wirklich frühzeitig Plätze reservieren!

Preis 55 Euro inklusive Whiskys und Pausenbuffet (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Bernardstraße 63a, 63067 Offenbach
Datum/Beginn 5. April 2020, Sonntag, 16:00 Uhr (Dauer ca. 3 Stunden)

15. Mai: In Heaven with Bunnahabhain – Whisky-Tasting

Die Destillerie Bunnahabhain im Norden der Insel Islay gehört seit vielen Jahren zu den von mir favorisierten Brennerien. Bereits mehrfach hab ich sie daraufhin besucht. Und jedes Mal war ich wieder begeistert von deren Whiskys. Die Range der Whiskys reicht von spannenden, maritim geprägten Whiskys bis hin zu schwer rauchigen Torfbomben. Für jeden Geschmack ist also was dabei.

Wir präsentieren euch im Tasting nicht nur einige Standardabfüllungen, sondern auch Abfüllungen unabhängiger Abfüller sowie eine Distillery Only Abfüllung von meinem letzten besuch dort.

In der Pause gibt es ein Buffet mit verschiedenen Käsen und zwischen den Whiskys reichen wir Weißbrot sowie Mineralwasser. Bitte sorgt für eine gute »Grundlage« (Essen) vor der Verkostung und eine sichere Heimreise danach. Don’t drink and drive!

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail: tasting@die-genussverstaerker.de

Preis 55 Euro inklusive Whiskys und Pausenbuffet (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Laden in der Bernardstraße 63a,
Datum/Beginn 15. Mai, Freitag 20:00 Uhr (Dauer ca. 3 Stunden)

7. März: Spirituosen-Flohmarkt (Whisky, Gin und Rum)

Auch in diesem Jahr führen wir die Tradition des Spirituosen-Flohmarkts fort.

Im Februar 2014 haben wir erstmals den „Whisky-Flohmarkt“ veranstaltet. Denn es wäre zu schade um die angebrochenen Flaschen gewesen, die entweder nach den Tastings oder dem Verkauf der letzten Flasche übrig geblieben sind. Warum also nicht die noch guten Tropfen zu einem kleinen Preis anbieten?

Mittlerweile hat sich nicht nur diese Veranstaltung rumgesprochen, sondern wir haben auch unser Sortiment erweitert. Und so gibt es auf unserm Flohmarkt neben Whiskys auch Gins und Rums. Im Schnitt bieten wir rund 60 Flaschen an. Und auch wenn die meisten Tastings zu Gin stattfinden, so sind weiterhin die meisten unserer Flohmarkt-Flaschen mit Whisky gefüllt. Darunter sind vor allem limitierte Einzelfassabfüllungen, bei denen ihr die letzte Möglichkeit habt, diese noch zu bekommen. Schwerpunkt sind insbesondere schottische Whiskys von Abfüllern wie Gordon MacPhail, The Whisky Chamber, The Whisky Trail, Wemyss, Signatory Vintage, The Maltman, A.D. Rattray. Wobei natürlich nicht bei jedem Flohmarkt von allen Abfüllern etwas erstanden werden kann.

Des weiteren haben wir noch von verschiedenen Abfüllungen – Whisky, Gin und Rum – noch letzte Flaschen, die wir zu einem Sonderpreis euch anbieten.

Wie bei allen beliebten Flohmärkten gilt: Der frühe Vogel bekommt die größte Auswahl. Wer die besten Tropfen ergattern möchte, sollte jedoch früh kommen. Was weg ist, ist weg.

Der Spirituosen-Flohmarkt findet zu den regulären Ladenöffnungszeiten von 13 bis 17 Uhr statt. Und natürlich könnt ihr während des Flohmarkts auch aus unserem regulären Whisky-, Gin-, Rum- und Wein-Sortiment probieren und einkaufen.

Wir freuen uns auf Euren Besuch.

Die Genussverstärker Bernardstraße 63a am Goetheplatz in Offenbach, 3 Minuten von der S-Bahn-Station Ledermuseum entfernt

125 Jahre anCnoc – Zwei limitierte Jubiläumsabfüllungen

Die im Jahre 1894 in den schottischen Highlands gegründete Knockdhu Distillery feierte 2019 ihren 125. Jahrestag. Anlässlich dieses Jubiläums wurden zwei limitierte Whiskys abgefüllt. Ein 16jähriger anCnoc in Fassstärke und anCnoc Peat Single Malt Scotch Whisky. Pro Händler gingen in Deutschland nur 3 Flaschen raus.

anCnoc 16 Years Old Cask Strength Single Malt Scotch Whisky – Limited Edition, 56,3 Vol %
Fasstyp: ausschließlich ex-Bourbon-Fässer

Sehr weicher und eleganter Whisky. In der Nase süße Vanillenoten in Kombination mit Kokosnuss und Toffee. Am Gaumen feine Zitrusaromen gepaart mit Vanille, fruchtigem grünen Apfel sowie einem Hauch Würze.

Der Hund auf dem Etikett ist Bramble, der Hund des Distillery Managers Gordon Bruce und mittlerweile ein Teil der Knockdhu Familie. Auf der anderen Seite sieht man einen Baum auf dem Knock Hill, dem nahen „schwarzen Hügel“, aus welchem die Quelle für das bei der Herstellung benutzte Wasser entspringt und in dessen Schatten die Distillery seit 125 Jahren floriert.

Die 2017 bei den Icons of Whisky vom renommierten Whisky Magazin zum „Distiller of the Year“ gekürte Knockdhu Distillery bleibt auch bei diesem Whisky ihrem Stil treu. 16 Year Old präsentiert sich komplex und zugleich erstaunlich frisch, modern und zugänglich.

anCnoc Peat Single Malt Scotch Whisky – Limited Edition, 46 Vol %
Reifung zunächst in Ex-Bourbon Fässern aus amerikanischer Eiche, dann in Fässern aus Spanischer Eiche. 40 PPM.

Komplex mit der für anCnoc typischen Weichheit. In der Nase wunderbare Noten von geräuchertem Holz gepaart mit Aromen von Mandeln und getrockneten Früchten. Am Gaumen rauchig mit Nuancen von karamelligem Toffee.

Die Dampflok auf dem Etikett steht für den Beginn der Distillery. John Morrison gründete sie, da er in der nahen Great North Eisenbahnlinie sowie der Umgebung voller Gerste sah.