Willkommen bei den Genussverstärkern

Hervorgehoben

Bei uns findet ihr Weine abseits des Mainstreams: Weine von jungen Winzern aus der Pfalz, Querdenkern aus Rheinhessen, innovativen Winzern aus Franken, Wagemutigen von der Mosel oder der Saar. Hinzukommt eine feine Auswahl an Weinen aus Italien Zio Porco), Frankreich (Domaine Jones) und Spanien (La Multa, Pompaelo), sowie spannenden Portweine (Niepoort Vinhos, Ferreira, Grahams, El Presidental).

Es erwarten euch außerdem Single Malt Whiskys aus Schottland, von mild und fruchtig bis torfig-rauchig, von den Highlands bis zur Insel Islay sowie Whiskys von unabhängigen Abfüllern wie The Whisky Chamber, Dun Bheagan, A.D. Rattray, The Maltman, Spirit & Cask Range, Gordon & MacPhail, Weymss, Hepburn’s Choice, Signatory Vintage, C & S Dram und The Whisky Trail. Neben den schottischen Klassikern haben wir die spannenden und eigenständigen Swiss Highland Malts von Säntis Malt, die schwedischen Mackmyra und die bretonischen Armorik im Sortiment. Aber auch neue Whiskys von der grünen Insel Irland wie West Cork, Teeling oder Tipperary. Oder unsere Neuentdeckung, die rauchigen Whiskys von Rozelieures aus Lothringen.

Seit kurzem haben wir unser Sortiment um eine stetig wachsende Auswahl an Gin (Gin Sieben, Gin Sul, Botanist, Darnley’s View, Ferdinands Saar Dry Gin, Berliner Brandstifter, Amato Wiesbaden Dry Gin, Madame Geneva, BCN Gin, Bobbys Gin, Brockmans, Hoos Gin, Muscatel Gin, Copper Head, Vor Iceland Gin, Colombian Treasure, Monkey 47, Gin Eva, Nordes, Gineva, Kratör Jin, Martin Millers,, Dreyberg, Elephant Gin, Buss No. 509, Brockmans, By The Dutch, Billy Bones, Muscatel, Listoke 1777, Beara Ocean Gin, Dingle Gin, GinGer, Cotswolds, Blackwater Gin, Kyrö, Prütt Gin, Francois Gin), erweitert. Mittlerweile haben wir unser Sortiment an Rum (Abfüllungen von Plantation und Compagnie des Indes, Tres Hombres, Rum Nation, Don Q, El Dorado, Ron Matusalem, Appleton Estate, Cuate Rum, El Prohibido, Botucal, Don Papa, Clement, Blue Mauritius ) sowie zwei hochwertige Wodkas (Freimut, OWL Rum) erweitert.
Wir bieten Genussevents, um euch die Aromenvielfalt von Wein, Whisky, Gin, Rum und anderen kulinarischen Leckereinen näher zu bringen.
(Beachtet, dass wir nicht immer alle Produkte auf Vorrat haben bzw. ab und an auf Bestellungen warten. Am besten fragt ihr bei speziellen Produkten vorab per Mail an.)

Laden: Bernardstraße 63a, Am Goetheplatz, Offenbach, Nordend, Ecke Bernard- und Ludwigstraße
Öffnungszeiten: Dienstag, Mittwoch, Freitag, 15 bis 19 Uhr, Donnerstag 15 bis 20 Uhr, Samstag 13 bis 17 Uhr

Das Märktchen: Donnerstags Ausschank von 15 bis 20 Uhr vor und in unserem Laden

Nächste Termine (orange Links für mehr Details und Anmeldung anklicken)

10. November: Winzer vor Ort: Lukas Krauß, Pfalz
(offene Verkostung, ohne Anmeldung, 13–17 Uhr)

14. November: Gin made in Germany NUR NOCH WENIGE PLÄTZE
(Preis: 45 Euro/Person Dauer: ca. 2,5 Stunden)

16. November: Gin & Wine – eine genussvolle Liaison AUSGEBUCHT
(Gins, die in der Herstellung aus Wein basieren oder als Botanicals beinhalten)
(Preis: 45 Euro/Person Dauer: ca. 2,5 Stunden)

17. November: Spirituosen Flohmarkt (Whisky, Rum & Gin)
(Keine Anmeldung, 13–17 Uhr)

18. November: Faszination Portwein
AUSGEBUCHT
(Preis: 45 Euro/Person Dauer: ca. 3 Stunden)

25. November: Whisky, Ships & the Sea – musikalisches Whiskytasting
(Preis: 50 Euro/Person Dauer: ca. 3 Stunden)

30. November: Peter’s Choice – Meine Lieblingsdestillerien
(Whisky-Tasting)
NUR NOCH WENIGE PLÄTZE
(Preis: 50 Euro/Person Dauer: ca. 2,5 Stunden)

1. Dezember: Bernard lädt ein – das Nordend stellt sich vor

1. Dezember: Winzerin vor Ort: Christin Jordan, Rheingau/Mittelrhein
(offene Verkostung, ohne Anmeldung, 13–17 Uhr)

7. Dezember: Winter Whiskys
(Preis: 50 Euro/Person Dauer: ca. 3 Stunden)

8. Dezember: Winzer vor Ort: Björn Steinemann,
The Station/Frankreich & Invisus Wines, Spanien
(offene Verkostung, ohne Anmeldung, 13–17 Uhr)

16. Januar: Gin Weltreise 
(Preis: 45 Euro/Person Dauer: ca. 3 Stunden)
18. Januar: Rum Entdeckungsreise 
(Preis: 48 Euro/Person Dauer: ca. 3 Stunden)
20. Januar: Whisky volljährig – 18 Jahre & älter
(Preis: 65 Euro/Person Dauer: ca. 3 Stunden)
23. Januar Gin made in Germany
(Preis: 45 Euro/Person Dauer: ca. 3 Stunden)
25. Januar: Wein und Wild 
(Preis: 50 Euro/Person Dauer: ca. 3 Stunden)
27. Januar: Whisky aus dem Norden Schottlands 
(Preis: 50 Euro/Person Dauer: ca. 3 Stunden)
6. Februar: Gin Weltreise 
(Preis: 45 Euro/Person Dauer: ca. 3 Stunden)

Weitere Informationen und/oder verbindliche Anmeldung via E-Mail:
tasting@die-genussverstaerker.de

Wir unterstützen Viva Con Agua – Sauberes Trinkwasser ist ein Menschenrecht

468x60_1

Neu eingetroffen – Wein


Auch an Weinen hat sich wieder was getan.
Folgende Neuzugänge haben wir.

Lukas Krauß, Pfalz
Grüner Veltliner 1 Hut
Grüner Veltliner 2 Hut
Krauße Schwarzer

Weingut Eymann
Silvaner Fumé
Gönnheimer Weissburgunder

Weingut Hahn-Pahlke
Grauburgunder

Niepoort Vinhos (Portwein)
Late Bottle Vintage 2014
The Senior Port Tawny

Tastings für 2019 (Whisky, Gin, Rum & Wein)


Wir haben die ersten Tastings für 2019 jetzt fix.

16. Januar: Gin Weltreise (45 Euro)
18. Januar: Rum Entdeckungsreise (48 Euro)
20. Januar: Whisky volljährig – 18 Jahre & älter (65 Euro)
23. Januar Gin made in Germany (45 Euro)
25. Januar: Wein und Wild (50 Euro)
27. Januar: Whisky aus dem Norden Schottlands (50 Euro)
6. Februar: Gin Weltreise (45 Euro)

Wir freuen uns auf die neue Saison und auf Euch.
Detaillierte Infos folgen in den nächsten Tagen.

Dauer jeweils etwa 3 Stunden.
Beginn Mi & Fr jeweils 20 Uhr, So 16 Uhr
Anmeldungen oder Anfrage für Gutscheine unter
tasting@die-genussverstaerker.de

1. Dezember: Bernard lädt ein im fünften Jahr

Zwischen Goetheplatz und Kaiserstraße, dem neuen Hafenquartier und der Berliner Straße hat sich in den letzten Jahren eine spannende Mischung entwickelt:

Besondere, inhabergeführte Läden sowie Gastronomie, das seit drei Jahren erfolgreich bestehende “Märktchen” und eine große Anzahl an Ateliers in den Hinterhöfen, die durch gemeinsame Aktionen mehr Menschen ins Offenbacher Nordend locken wollen.

Am 1. Dezember öffnet direkt in der Bernardstraße der neue Yogaladen Offenbach seine Türen. In der selben Straße wohnt die Künstlerin Stefanie Hutter, die ihre beeindruckenden Werke mit Japanlack vorstellen wird.
Dieses Jahr zum ersten Mal mit dabei sind auch die OFOF Cafebar in der Ludwigstraße sowie die Mietwerkstatt „Werkbank“ in der Domstraße.
Neben der Goldschmiedewerkstatt Strandperle und dem Wein- und Spirituosenladen Die Genussverstärker gehören auch die Etagerie und Maschenwahn mittlerweile zum festen Stamm der beteiligten Läden.
Wieder dabei sind auch die Ateliergemeinschaft Offenbar, die Schule für Mode. Grafik. Design, Pedalinski Fahrräder und Andrea da Silva mit ihrem Showroom von Material ID.

Die Bandbreite der sich präsentierenden Läden reicht von Schmuck, Wolle, Wein, Whisky und anderen Spirituosen, Mode, Fotografie, Interieur, Design, Yogakursen, Kunst, Workshops, Betonobjekten bis hin zu Fahrrädern.
Besucher von „Bernard lädt ein“ können auf ihrem Rundgang Stempel sammeln und diese im Laufe des Tages an einem der Orte, zum Beispiel als Rabatt für ihren Einkauf, für ein Glas Sekt oder ein Heißgetränk, einlösen.

Durch die nahegelegene S-Bahn-Station Ledermuseum ist das Offenbacher Nordend gut von Hanau, Rodgau, Mühlheim oder Frankfurt erreichbar.

Wir freuen uns auf Euren Besuch
Yogaladen Offenbach //Schule für Mode. Grafik. Design. // Die Genussverstärker // Material-ID // OfOf Cafebar //Strandperle // Stefos Japanlack // Pedalinski // Etagerie // Maschenwahn // Offenbar // Mietwerkstatt Werkbank

Rum – neu eingetroffen im Oktober


Rum kommt zwar aus den wärmsten Regionen der Erde, aber hierzulande findet er seine Liebhaber/innen mehr im Herbst und Winter. Darum haben wir mit tollen neuen Abfüllungen unser Regal aufgestockt:

Plantation  Xymaca
Ron Cihuatan Nahual Limited Edition
Compagnie des Indes
Boulet de Canon 6, Gereift im Peated-Whisky-Cask von der Insel Islay,
Veneragua 13 ans, Blend aus Rums von Nicaragua und Venezuela
Guyana 12 ans, Port Mourant Still
Barbados 10 ans, Four Square Distillery

7. Dezember: Winter Whiskys (Tasting)


Whisky und Winter ergänzen sich hervorragend, denn ein guter Whisky wärmt Körper und Seele. Dazu haben besonders Single Malt Whiskys genau die Aromen, die wir mit der Winter- und Weihnachtszeit verbinden: Schokolade, Zimt, Vanille, Mandel, Orange oder Gebäck. Und die rauchigen Noten mancher Whiskys erinnern uns an gemütliche Kaminfeuer. Das passt natürlich ideal zu den kalten Monaten. Genießen könnt Ihr Whiskys pur in gemütlicher Runde aber sie sind auch hervorragende Begleiter zu einem guten (Feiertags-)Essen, Dessert oder Käse.

Für dieses Tasting haben wir einige besonders winterliche Winter-Whiskys rausgesucht. Mit dabei sind unter anderem einige seltene Einzelfass-Abfüllungen von The Whisky Chamber und Wemyss.

Das voraussichtliche Line-Up:
Tullibardine Sherry Cask, The Whisky Chamber
Mackmyra Vinterglöd
Bunnahabhain 16 Jahre, Choc’n Nut Pretzle, Wemyss
Rozelieures Fumé
Glenallachie 12 Jahre
Ursa Major I, Scotch Universe (Westport Red Wine Finish)

Wir sind gespannt, ob unsere Auswahl für Euch genauso gut zur kalten Jahreszeit passt wie für uns. Doch es geht nicht nur ums Trinken: Wie immer erfahrt Ihr auch etwas darüber, wie Whisky hergestellt wird, wie man ihn am besten genießt und Hintergründe über die ausgewählten Destillerien und Abfüller.

In der Pause gibt es ein Buffet mit verschiedenen Käsen und zwischen den Whiskys reichen wir Weißbrot sowie stilles Wasser. Bitte sorgt für eine gute „Grundlage“ (Essen) vor der Verkostung und eine sichere Heimreise danach. Don’t drink and drive!

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail oder im Laden: tasting@die-genussverstaerker.de

Preis 50 Euro inklusive Whiskys und Pausenbuffet (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Laden in der Bernardstraße 63a,am Goetheplatz/Nordend, Offenbach
Datum/Beginn 7. Dezember 2018, Freitag 20:00 Uhr (Dauer ca. 3 Stunden)