The Ugly Betty – Ursprung des Botanist Gin

uglybetty_botanist1

Vor zwei Jahren besuchten wir die Whiskybrennerei Bruichladdich auf der Insel Islay und stießen dabei erstmals auf den Gin »The Botanist«. Nun ist er mittlerweile in unseren Regalen angekommen. Der Gin wird nicht wie die dort produzierten Whiskys in Pot Stills, sondern in einer Säulenbrennanalge destilliert. Sie steht in unmittelbarer nachbarschaft der Pot Stills wird aber unabhängig davon betrieben und trägt den Spitznamen »Ugly Betty«.

uglybetty_botanist2

In diesem Behälter (s.u.) werden übrigens die Botanicals beim Brennen aufbewahrt. Da es sich um einen hochwertigen London Dry Gin – hier Islay Dry Gin genannt – handelt, werden die aromengebenden Kräuter und Gewürze beim Destillieren beigefügt und nicht nachträglich zugegeben.

uglybetty_botanist3