27. und 28. September: »Die Genussverstärker« auf der Whiskymesse Rüsselsheim

Die Whiskymesse in Rüsselsheim eröffnet wie in den zehn Jahren zuvor die Messe-Saison im Herbst im Rhein-Main-Gebiet. Von Anfang an war sie meine liebste Messe. Tolles Ambiente, tolle Auswahl, familiär und eigentich immer mit bestem Wetter an dem Termin, war und ist sie ein Pflichttermin. Dieses Jahr bin ich das erste mal hinter dem Stand dabei. Wir Genussverstärker haben einen kleinen aber feinen Stand mit Abfüllungen von Berry Bros & Rudd, Rozelieures Whisky, Mackmyra, Glen Scotia und Old Friends dabei sowie ausgesuchte Whiskys aus Weinfässern und Distillery Only Abfüllungen sowie ein paar Rums von Compagnie des Indes.

Dieses Jahr wir die Messe nicht nur von zwei neuen Veranstaltern fortgeführt, sondern erstmals findet sie Freitag (16 bis 22 Uhr) und Samstag (12 bis 19 Uhr) statt.

9./10. März: »Die Genussverstärker« auf der Whisky Time Frankfurt 2019

Wie bereits die letzten Jahren sind wir wieder mit einem Stand auf der Whisky Time Frankfurt, der Whiskymesse unseres Kollegen Gregor Haslinger, vertreten.

Mit im Gepäck wieder die neusten Abfüllungen von The Whisky Chamber, Armorik Whisky Breton, Kilchoman. Erstmals haben wir die torf-rauchigen Abfüllungen aus der französischen Brennerei Rozelieures dabei, sowie Single-Cask-Abfüllungen aus der Spirit & Cask Range, von The Old Friends und Scotch Universe sowie die Spirits von St. Kilian. Am Sonntag wird auch Pat Hock von St. Kilian Distillers von 12 bis 16 Uhr euch bei uns am Stand Rede und Antwort stehen.

Unsere beiden Tastings Whisky Time Frankfurt stehen fest:
 
Samstag: 15:30 Genussverstärker mit Peter Reichard: In den Whiskyfrühling mit The Whisky Chamber (10,- €/Person)
 
Sonntag: 15:00 Genussverstärker mit Peter Reichard: Überraschung französischer Whisky: Whisky Rozelieures (French Peated Whisky) (10,- €/Person)

Anmeldung am Stand oder vorab per Mail an tasting@die-genusverstaerker.de

Kleine, gemütliche aber zugleich breitgefächerte Messe. Schaut mal vorbei, wir freuen uns über euren Besuch.
Hier ein paar Impressionen aus dem letzten Jahr.

Samstag 9. März 2019 11 – 20 Uhr
Sonntag 10. März 2019 12 – 18 Uhr
Ausstellungshalle Frankfurt – Schulstrasse 1a (Hinterhof) Frankfurt 60594

Eintrittskarten sind ab dem 1. Februar bei Whisky Spirits erhältlich:
Tageskarte inklusive Whiskyglas: 10,- €
Am Samstag ab 17Uhr inklusive Whiskyglas: 5,- €
Wochenendkarten für beide Tage inklusive einem Whiskyglas: 15,- €

13. und 14. Oktober: Die Genussverstärker auf der Whisky & Smoke Wiesbaden

Am 13. und 14. Oktober sind mir mit ausgewählten Spirituosen auf der Whisky & Smoke in Wiesbaden mit einem Stand vertreten.

Seit 2010 Experten für Whiskys von Independent Bottlern, von kleinen Destillerien sowie für eine breite Palette außergewöhnlicher Gins und Rums.

Unsere Schwerpunkte sind unabhängige Abfüller wie James Eadie und Dun Bheagan aus Schottland sowie Spirit & Cask Range, von denen wir verschiedene Abfüllungen auf der Messe präsentieren. Zudem haben wir auch von The Whisky Chamber, A.D. Rattray, The Old Friends und Hepburn’s Choice ältere Abfüllungen dabei.


Neben den klassischen schottischen Whiskys haben wir ein Faible für Malts von kleinen (unbekannten) Brennereien außerhalb Schottlands. So können bei uns die bretonischen Whiskys von Armorik und auch die bislang eher unbekannteren Torf-rauchigen Whiskys von Rozelieures aus Lothringen probiert werden.

Des Weiteren präsentieren wir eine Auswahl unserer Geheimtipp-Gins und vermeintlich untypischen Rums abseits des Mainstreams, wie die Rums von Abfüllern wie Compagnie des Indes, Rum Nation, Plantation oder Tres Hombres sowie von Hechicera aus Kolumbien und Cihuatán aus El Salvador.

………………………………………………………………………………………………..

Whisky & Smoke 2018 – Die Whiskymesse in Wiesbaden
vom 13.-14.10.2018 im DORINT Pallas Hotel, mit super Lage direkt am Hauptbahnhof.  Egal ob Ihr mit Bus oder Bahn kommt, Ihr seid nach 5 Minuten mitten im Trubel von 30 namhaften deutschen und internationalen Ausstellern!
Weitere Info´s zu den Ausstellern und den Marken erhaltet Ihr auch in der veröffentlichen Facebook-Veranstaltung

Die Übersicht zu den angebotenen Tastings geht ebenfalls in Kürze online, manche Händler haben schon mit dem Ticketverkauf für die Tastings begonnen. Eintrittskarten zur Messe erhaltet Ihr per email an whisky-in-wiesbaden@gmx.com oder vor Ort.

WTF! – Impressionen von der diesjährigen Whisky Time Frankfurt

whisky-time-frankfurt-1
Am letzten Wochenende waren wir, nun bereits zum dritten Mal, auf der Whisky Time Frankfurt (WTF) mit einem Stand vertreten. Die WTF ist die Hausmesse vom sehr geschätzten Kollegen Gregor Haslinger von Whisky Spirits. Beim ihm ging ich durch die vielen Tastings, die ich dort besuchte, sozusagen in die Lehre. Es fing so vor 12 Jahren etwa an, als ich ein Whisky-Tasting bei ihm geschenkt bekam.

Für mich ist die WTF eine der schönsten Whiskymessen, da hier alles sehr familiär ist, nicht zu viele Aussteller – circa 15 – geprägt von unabhängigen Abfüllern und Händlern. Ein Besuch lohnt sich auch nächstes Jahr wieder. Sobald wir den Termin für 2019 erfahren, werden wir euch umgehend hier im Blog und auf Facebook informieren.

Wir hatten allen voran die neusten Abfüllungen von The Whisky Chamber erstmals der whiskyaffinen Öffentlichkeit vorgestellt. Der »Port Teufel«, ein torf-rauchiger Whisky von der Südküste der Insel Islay, war ruck-zuck ausverkauft. Der Teufel Nr. 14 aus dem Bourbon Cask ist jedoch noch erhältlich. Ebenso ein sehr leckerer Dalmore auf dem Sherry Cask, ein 17jähriger Arran, ein Tullibardine aus dem Sherry Quarter Cask sowie ein Glen Moray. Der Alterspräsident ist ein 21jähriger Glen Rothes. Alle neuen Abfüllungen werden auch am 10. März (13–17 Uhr) im Rahmen des Open Tastings im Laden präsentiert.

whisky-time-frankfurt-4

Neben den Abfüllungen von The Whisky Chamber hatten wir – wie in den Vorjahren – auch Kilchoman, Wolfburn, Armorik Whisky Breton sowie einige Raritäten anderer unabhängiger Abfüller dabei. 

whisky-time-frankfurt-3

whisky-time-frankfurt-2

Mein Dram of the Weekend war übrigens der Ardbeg Twenty Something, den der Kollege Thomas Zilm, Brand Ambassador für Ardbeg und Glenmorangie, dabei hatte. Einer meiner liebsten Kollegen, der dann am Sonntag Abend mit laut aufgedrehtem »Alles auf Rausch« von Feine Sahne Fischfilet vom Hof fuhr. Uns verbindet eben nicht nur Whisky, sondern auch noch Musik und Fußball.

ardbeg-twety-something-whisky

Schaut nächstes Jahr einfach mal vorbei: Die WTF ist ein großer Spaß für alle Maltheads.

7. und 8. Oktober: Die Genussverstärker auf der 2. Mühlheimer Whiskymesse

whisky-messe-mühlheim-2017

Letztes Jahr war die Premiere der Mühlheimer Whiskymesse und wurd vorallem regional sehr gut angenommen. Die familiäre Atmosphäre ist eine wohige Abwechselung zu den großen und völlig überlaufenen Messen. Doch was die Auswahl angeht braucht sich die angebotene Auswahl nicht zu verstecken. Schwerpunkt sind Händler mit unabhängiegn Abfüllungen, Raritäten und kleine Destillerien. Auch ein abwechslungsreiches Tastingprogramm wird angeboten.

Wie sind auch in diesem jahr wieder mit dabei und werden viele leckere Tropfen im Gepäck haben.
• Neue Abfüllungen von The Whisky Chamber
• Abfüllungen von Kilchoman (Islay) und Wolfburn (Highlands)
• Limitierte Abfüllungen und Raritäten von The Maltman, Wemyss, A.D. Rattray, Gordon MacPhail
• Armorik Whisky Breton
• eine Auswahl von hervorragenden Rums des unabhängigen Abfüllers Compagnie des Indes

Wir freuen usn auf euch!