Whisky – Neu eingetroffen im Oktober


Passend zum beginnenden Herbst haben wir wieder jede Menge neuer Whiskys in die Regale geräumt, die ihr natürlich auch vor Ort verkosten könnt.

Cameronbridge 23 Jahre, Brandy Finish, Spirit & Cask Range
Port Dundas, Sherry Finish, Spirit & Cask Range
Ardmore Sherry Finish, Spirit & Cask Range
Secret Orkney Peated, Spirit & Cask Range
El Maximo – Sherry Bombe, Spirit & Cask Range
Maximum Peat – Salz & Rauch, Spirit & Cask Range
Tullibardine “The Murray” – Chateauneuf-du-Pape Cask Finish
Armorik 10 ans, Limitiert auf 2000 Flaschen, nur 300 für Deutschland
Kilchoman Sauterne Cask, noch eine Flasche übrig, sehr streng  limitiert
Kilchoman 100% Islay, 8. Edition
Caol Ila, 10 Jahre, Sherry Cask, The Maltman, nur drei Flaschen vorhanden
Mackmyra Vinterglöd
Dailuana 9 Jahre, James Eadie
Miltonduff, The Old Friends
Ardmore, Rum Cask, The Old Friends
Invergordon, 2009, The Whisky Chamber
Fettercairn, 2006, The Whisky Chamber
Tullibardine 2006, Rum Cask, The Whisky Chamber
Tomatin 2008, refill Sherry Cask, The Whisky Chamber
Bruichladdich 2006, Oloroso Sherry Cask, The Whisky Chamber

10. März: OPEN TASTING: Neue Abfüllungen von The Whisky Chamber

the-whisky-chamber-open-tasting-offenbach-frankfurt
Mit dem OPEN TASTING starten wir eine neue Tasting-Reihe. An verschiedenen Samstagen präsentieren wir euch verschiedene Whiskys, Gins, Rums oder Weine. Kein Tasting im klassischen Sinne, aber ihr könnt euch die Zeit frei einteilen, wischen 13 und 17 Uhr vorbeikommen und ausgesuchte Abfüllungen verkosten. Die Kosten berechnen sich je nach ausgesuchten Drams. 

Am Samstag den 10. März stellen wir euch die neuen Abfüllungen von The Whisky Chamber vor. Die Whiskys kommen direkt aus dem Fass auf die Flasche und werden nicht verdünnt oder sonst wie verändert – authentischer Whiskygeschmack ist somit garantiert. Single Cask und Fasstärke – intensiv und voller Aromen. Wer die Abfüllungen bisher kennt, weiß, dass Thomas Ide nicht nur ein Händchen, sondern auch ein Näschen für aussergewöhnliche Whiskys hat.

Hier schon mal die Tasting-Notes zu den aktuellen Abfüllungen.
Arran (TWC) 2000, 17 Jahre, 52,4%vol., ex Sherry PX cask)
Aroma: Toffee, süßlich, Waldmeister
Geschmack: süße, in Sherry eingelegte Früchte, geröstete Kokosnuss
Nachklang: Mittellang mit eine feinen Süße am Gaumen

”buair an diabhail” Vol. XIV (TWC) – 58,3%vol.
Region: Islay
Aroma: Rauch (Phenole), Vanille, Toffee und etwas Obst ist auch dabei.
Geschmack: Torf, süße Malzbonbons, sehr cremig und frisches Kernobst
Nachklang: Lang und schön komplex

Dalmore (TWC) 2007, 10 Jahre, 55,9%vol., ex refill Oloroso cask
Region: Highlands
Aroma Karamell-Kaffee, süße Früchte, aromatische Gewürze
Geschmack: Bananenkuchen, Tropische Früchte, Toffee und der Sherry schwingt dezent mit
Nachklang: Schokolade, Sherry und ein Hauch Kaffee

Glen Moray (TWC) 2005, 12 Jahre, 55,2%vol., ex refill Oloroso cask
Region: Speyside
Aroma Ahornsirup, Karamell, eine Kräuternote mit einem feinen Hauch Sherry
Geschmack: getrocknete Früchte, Toffee mit Tonkabohnen und macht warm
Nachklang: mittel lang – mit getrockneten Früchten

Glenrothes (TWC) 1996, 21 Jahre, 53.0%vol., ex Bourbon cask
Region: Speyside
Aroma Butterscotch, Vanille, leicht grasig mit einem Hauch Zitronengras
Geschmack: Malzbonbon mit einem Hauch Hibiskusblüte
Nachklang: Lang und komplex am Gaumen

Tullibardine (TWC) 2008, 9 Jahre, 55,9%vol. ex Sherry Quarter Cask
Region: Highlands
Aroma: Sherry, Röstaromen und dunkle Schokolade
Geschmack: Malz, Sherry und Schokolade – wärmend
Nachklang: Sehr lange am Gaumen und am Ende zeigt sich etwas von der Eiche

Genussverstärker-TV: Tullibardine Sherry Cask, 10 Jahre von The Whisky Chamber

In dieser Folge verkoste ich den Tullibardine, 10 Jahre aus dem Sherry Cask von The Whisky Chamber. Er ist Teil einer Trilogie. Alle drei Fäseer füllte Thomas Ide 2006 als New Make ab, sozusagen seine erste Fässer als unabhängiger Abfüller. Zum zehnjährigen Bestehen nun jeweils eine Abfüllung im ex-Sherry Cask, eine aus ex-Bourbon Cask und die dritte aus einem Rum Fass. Gerade beim Rum Cask kann man nochmals betonen, dass es es sich nicht um ein Finish handelt, sondern der Whisky die gesamten 10 Jahre in diesem Fass lagerte.

8. und 9. Oktober: Die Genussverstärker auf der 1. Mühlheimer Whiskymesse

whisky-messe-mühlheim-main-okotber-2016

Anfang Oktober findet in Mühlheim am Main die 1. Whiskymesse statt, orgnanisiert vom Petra und Stephan Buschhaus, Whiskylord. Das wird eine kleine aber feine Messe, denn ausser uns sind dort u.a. noch die Kolleg/innen von Celtic Events, Irish Whiskeys sowie Torsten Manus, dem Brand Ambassador von Tamdhu. Unser Schwerpunkt sind die Abfüllungen von The Whisky Chamber, Kilchoman Destillerie von Islay, die bretonischen Whiskys von Armorik und einige ausgewählte Whiskys anderer unabhängiger Abfüller wie C& S Dram, Signatory Vintage oder Hepburns Choice.
Ergänzt wird dies durch eine Auswahl von Gins. Der Eintritt zur Messe beträgt 6 Euro und neben dem Eintritt erhaltet ihr ein Nosing Glas.

Für das leibliche Wohl haben wir noch ein paar schottische Chips von mackies sowie Whisky Fudge vom Aromakünstler mit dabei.

Am Samstag um 17:15 und am Sonntag um 15:45 bieten wir je ein Tasting mit den aktuellen Abfüllungen von The Whisky Chamber an.
Preis pro Tasting ist 15 Euro, Anmeldung vorab per Mail (info@die-genussverstaerker.de) oder vor Ort an unserem Stand.

WE LOVE WHISKY

Gebäude der AWO, Fährenstr. 2, 63165 Mühlheim
Samstag von 12–20 und Sonntag von 12–18 Uhr.
Anfahrt am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln, S-Bahn ist ca 8 Min. entfernt.

23. September: Whisky-Reisebericht durch Schottland AUSGBUCHT

whisky-reisebericht-tasting-schottland-offenbach

Wir nehmen euch mit auf eine Reise durch die südlichen Highlands und auf die Hebriden-Insel Islay, die wir im August selbst bereist haben. Entlang unserer Route besuchten wir zahlreiche Destillerien und stellen diese in Form eines Whiskys vor. Von den 15 besuchten Destillerien haben wir einige an Hand von Whiskys für euch zusammen gestellt. 
Die Lowland Destillerie Auchentoshan, Edradour und Tullibardine in den Highlands, sowie Kilchoman, Lagavulin und Ardbeg. Eine Überraschung gibt es noch am Ende, eine Abfüllung, die es hier zu Lande kaum zu finden gibt. Ergänzt wird dies durch Fotos von der Reise.

 

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail oder Telefon:
info@die-genussverstaerker.de bzw. 0172. 7771781
Wir haben nur eine begrenzte Platzanzahl, bei Interesse wirklich frühzeitig Plätze reservieren!

Preis 45 Euro inklusive Whiskys und Pausenbuffet (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Bernardstraße 63a, 63067 Offenbach
Datum/Beginn 16. September 2016, 20:00 Uhr (Dauer ca. 2,5 Stunden)