Mühlheimer Whiskymesse verlegt auf 2021!!!

ACHTUNG!!! Leider ist wegen der aktuellen Pandemie, den Auflagen und der Sicherheit für Besucher/innen, Aussteller/innen und unser Team. Die Messe verlegt worden auf 2021.

Wir hoffe euch alle am 9. und 10. Oktober 2021 gesund wieder zusehen.

Villa Lobos Tequila Destillation Strength

Letztes Jahr war ich noch bei einer Masterclass mit Villa Lobos Mitbegründer Dale Sklar, jetzt haben wir den ersten Tequila aus der Range aufgenommen. Tequilla hat für viele hier immer noch den Status einer Spirituosen mit bösen Erinnerungen aus der Jugend. Mit Zitrone und Salz bei unzähligen Abend schnell hinter die Binde gekippt. Aber das macht man nur mit Tequila, die man in Mexiko wahrscheinlich nicht mal als das bezeichnen würde.
Tequila hat nicht nur eine jahrhundertelange Tradition, sondern wird in den Händen der Destillateure, die auf Qualität setzen, zu einer aromatischen und abwechlungsreichen Spirituose.

Die Distillation Strength-Edition des Villa Lobos Blanco Tequila wird mit 55% vol. abgefüllt und bietet neben einer gehörigen Portion Kraft und Intensität herrlich-komplexe Aromenvielfalt. In der Nase zeigt der High-Proof Blanco Tequila vielschichtige Noten von Agave, Zitrus und Minze sowie Anklänge von Butter und herrlicher Würze. Am Gaumen dominieren fruchtig-florale Momente sowie eine grasige Note , ehe der Agavenbrand würzig-rauchig nachhallt.

Dabei wird mit 55% vol. der höchste, vom Tequila Regulatory Council in Mexiko noch erlaubte Volumenprozent-Wert erreicht. In seiner Funktion als Geschmacksträger sorgt der großzügig enthaltene Alkohol für besondere Intensität und kitzelt noch mehr Aromen-Wucht aus dem edlen Destillat.

Zur Geschichte 
Seit 1937 stellt die Destillerie La Altena feinsten 100% Agave Tequila im Hochland des mexikanischen Bundesstaates Jalisco her. Heute führt Carlos Camarena das Familienunternehmen fort, und beweist mit dem 2013 erschienenen Villa Lobos erneut, wie fein und geschmackvoll Tequila sein kann, wenn er mit Behutsamkeit und traditionellen Methoden hergestellt wird.

Die Villa Lobos Tequilas lagern nach der Destillation sechs Monate lang in Stahltanks. Durch diese Ruhephase vor der Abfüllung bzw. weiteren Reifung gewinnen die Tequilas ihren besonders milden Geschmack.
Die Blaue Weber Agave für ihre Herstellung stammt von den familieneigenen Feldern in Los Altos im Hochland Mexikos. Hochland-Tequilas zeichnen sich durch ihre Würze und Komplexität aus.

Seinen Name verdanken die VILLA LOBOS Tequilas der ersten großen Liebe des Mitgründers der Marke, Dale Sklar: Lupita Villa Lobos inspirierte ihn zu einem Tequila, der mit seinem leichten Geschmack aufweist und die Schönheit Mexikos verkörpert.

Die Genussverstärker bei der Weinlese von Dalgaard & Jordan am Mittelrhein

Gestern hatte ich die Möglichkeit bei der Weinlese am Mittlrhein mitzuhelfen. Seit längerem führen wir ja bereits die leckeren Riesling-Weine von Dalgaard & Jordan und gestern dann auch mal aktiv mitgewirkt. Tolle Landschaft da am Mittelrhein. Steillage – geschätzt etwa 35-40 Prozent Steigung am Fürstenberg. Empfehlenswert für jeden, der meint, dass Weine für 1,99 Euro auch ganz ausreichend wären. Und das war nur ein halber Tag im Wirken einer Winzerin oder eines Winzers. Hier entstehen Weine mit Charakter, Terroir und Handarbeit.


Christin Jordan beim Messen der Oechsle.


Mit dem Wetter hatten wir am Ende auch noch Glück.


Blick auf die Ruine der Burg Fürstenberg.

Mitten im Riesling-Weinberg ein Rebstock mit Portugieser, da das auch die einzige Traube war, wurden sie von den Helfer/innen vernascht.

 

12. Oktober: Lone Wolf Gins von Brew Dog // Online-Gin-Tasting

Brew Dog goes Gin! Die schottischen Brew Dog waren Pioniere im Bereich des Craft Beer und mittlerweile alles andere als ein Geheimtipp. Doch nun gehen sie neue Wege mit einer eigenen Brennerei bzw. gleich mehreren. Eine davon steht in Berlin. Dort entstehen hervorragende Gins, Wodka, Rum und Shochu destilliert. In diesem Tasting widmen wir uns deren Gins.
Das Tasting erfolgt via Zoom.

Es gibt 4 x 5 cl plus 2 verschiedene Tonics.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail oder im Laden:
tasting@die-genussverstaerker.de
Anmeldung bis spätestens 8. Oktober bei uns eingehen, damit wir die Samples bereits stellen können

Preis 30 Euro bei Abholung, 36 Euro Versand
Ort Online-Tasting via Zoom
Datum/Beginn 12. Oktober 2020, 20 Uhr (Dauer ca. 2 Stunden)

21. Oktober: Mc Raven von Thousand Mountains // Online-Whisky-Tasting mit Jens Fezer

Im Oktober bieten wir euch noch ein weiteres spezielles Tasting an. Jens Fezer von der Sauerländer Edelbrennerei, die hinter den Whiskys von Mc Raven stecken, stellt euch diese neuen Abfüllungen aus tausend Bergen des Sauerland vor. Dabei bekommt ihr Einblicke in die Geschichte der Brennerei und ihrem Ansatz für die Whiskyherstellung. Insgesamt werden 4 Sorten à 2 cl verkostet. Start macht der New Make, wir wollen ja mal probieren wie alles anfing. Dann folgen die beiden aktuellen Standard-Qualitäten es Mc Raven in Trinkstärke (46,2 Vol) und Cask Strength. Als besonderes Highlight haben wir die letzten Flaschen des Coffee Malt ergattert. Ein Whisky, der in einem Faß reifte, welches zuvor mit Kaffee befüllt war. Das Ganze läuft via Zoom.

Die Samples enthalten jeweils 2 cl und können im Laden abgeholt werde bzw. werden per Post versendet.

Kosten 30 Euro bei Abholung / 36 Euro bei Versand
Dauer etwa 2 Stunden
Beginn 20 Uhr
Anmeldung bis 16. Oktober an tasting@die-genussverstaerker.de