Neue Abfüllungen von Hepburns Choice: Auchroisk, Glenrothes & Benriach

Vom unabhängigen Abfüller Hunter Laing gibt es schon länger die Serie Hepburns Choice. Jetzt mit einem neuen Importeur haben wir sie wieder bei uns im Shop. Alle Abfüllungen sind mit 46 Vol % abgefüllt, Natural Colour und nicht kühlfiltiriert

Auchroisk Red Wine Finish, 9 YO
Dieser Speysider aus der Destillerie Auchroisk bekam ein Finish in einem Rotwein Fass. Was man ihm an der Farbe schon von weitem ansieht.
Im Mund Samtweich und üppig, nach Backpflaume, Cognac, Feige, Sultanine, Blutorange und Pekannuss. Im Online-Shop >>>

Benriach 8 YO, Hogshead
Dieser 8jährige Benriach aus dem Jahr 2010 präsentiert sich mit knackiger Birne und weißer Johannisbeere, dazu etwas Banane, Vanille, Creme Brulée und süßes Holz – sehr süffig für den lauen Sommerabend.
Im Online-Shop >>>

Glenrothes 7 YO, Refill Sherry Cask
Dieser zwar noch junge Glenrothes ist üppig, nussig und süß. Erinnert an Madeira Cake, Pflaume, flüssiges Karamell, Zimt, Anis und gebrannte Mandeln. Glenrothes und Sherry Cask ist immer eine gelungene Kombination. Im Online-Shop >>>

VITAL SPARK, heavily peated & sherried Single Malt, 10 Jahre, 53,5 % vol.

Auch beim vierten Batch handelt es sich wieder um einen rauchigen Single Malt, der im Sherry Butt reifte, diesmal für 10 Jahre. Von diesem Small Batch wurden 1891 Flaschen abgefüllt.

Aroma Pflaume, Rauch, Salz, frische Brise Meeresluft, gesalzene Zitrone, trotz 53,5 % nicht alkoholisch in der Nase
Geschmack Sehr ölig, Jod, Phenol, Torfrauch, schwarzer Pfeffer, Datteln, medizinisch mit schwerer Süße
Abgang trockener werdend und noch weiter medizinisch

An den Whisky erinnert man sich. Trotz aller medizinische Note und der Fassstärke »gefährlich« süffig.

Vital Spark 10 YO Sherry & Peated in unserem Online-Shop >>>

15. Juni: Online-Tasting – New Whisky Bottlings

Da wir auf Grund der Beschränkungen im Rahmen der Pandemie keine Tastings im Laden durchführen können, haben wir uns entschieden weiterhin Online-Tastings anzubieten. Ihr könnt die Proben (4 x 5 cl) entweder im Laden abholen oder wir versenden auch per Post.
Im Vorfeld bekommt ihr einen Link zur Zoom-Sitzung.

Wir verkosten vier neue Whiskys in unserem Sortiment. Alles Single Cask Abfüllungen in Fassstärke
• Speyburn 13 Jahre The Whisky Chamber
• Caol Ila, Signatory Vintage, Cask Strength
• Caol Ila 7 YO Red Wine Finish,Best Dram
• Tobermory 11 Jahre, AD Rattray
Kosten 26 Euro bei Abholung / 32 Euro bei Versand
Dauer etwa 1,5 Stunden
Beginn 20 Uhr
Anmeldung bis 9. Juni
Anmeldung an tasting@die-genussverstaerker.de

4 x Neues von The Whisky Chamber: Annandale, Glenburgie, Tomatin und Dailuaine

Dies sind vier der neuen Abfüllungen von The Whisky Chamber:
3 x ex-Sherry-Cask & 1 x ex-Bourbon-Cask
2 x Speyside, 1 x Lowlands, 1 x Highlands
1 x Peated und 3 x unpeated
4 x lecker

Annandale 2015 (peated), 4 Jahre, 59,1%vol., Bourbon Cask, 0,5l
Region: Lowlands
Nase: Vanille, eine intensive Phenolnote (könnte glatt ein Islay sein), dann folgt Heidekraut und dezent trockenes Heu
Geschmack: wärmend, angenehme Sü.e; im starken Torfrauch (die 45ppm Phenole im Malz sind unverkennbar) blitzt ein kleiner Hauch Johannisbeere

Dailuaine 2008, 10y, 55,1%vol., PX Sherry Hhd., 0,5l
Region: Speyside
Nase: eine süße PX-Note, Rosinen & die Schokolade sind schön rund eingebunden
Geschmack: eine schwere Sherry Note, sehr cremig, etwas Kaffee

Glenburgie 2008, 11y, 53,6%vol., PX Sherry Hhd., 0,5l
Region: Speyside
Nase: Toffee, Fudge (leicht salzig), Nüsse und Rosinen in Vollmilchschokolade
Geschmack: alter Brandy, Rosinenkuchen mit Schokolade, alles sehr rund und komplex (und immer noch würzig und ein leicht salziges Karamell am Gaumen) – Mundfüllend
Nachklang: Lang und man möchte gleich noch einen Dram (einer geht noch)

Tomatin 2008, 11y, 56,3%vol., Sherry Hhd., 0,5l
Region: Highlands
Nase: Birne, rote Früchte, Milchschokolade, Walnuss
Geschmack: Sherry (halbtrocken), viel Schokolade mit Rosinen und Trockenfrüchten
Nachklang: Die Fruchtnote bleibt recht lange am Gaumen

Smokehead Sherry Bomb Batch 2 AUSGETRUNKEN

Smokehead Sherry Bomb macht seinem Namen alle Ehre. Das diesjährige Batch 2 kommt wie alle anderen Abfüllungen unter dem Label Smokehead aus einer uns unbekannten Islay-Brennerei. Ihr dürft euch gerne am Raten bezüglich seiner Herkunft beteiligen. Aber seien wir ehrlich, das wichtigste ist, er muss euch schmecken. Wir haben ihn für euch verkostet.

In der Nase ist zunächst nicht der Rauch, sondern dunkle Schokolade im Vordergrund, dann Rauch, Salt, Algen. Es kommt einem vor, als würde man in einer verrauchten Hafenspelunke sitzen und hat ein malzig-süßes Stout in der Hand.

Im Mund dann kräftiger süßer BBQ-Rauch mit einer leichten Chili-Schärfe, dann kommen, Assoziationen vom Rumtopf, eingelegten, kandierten Orangen und Vanille. Cremiges und volles Mundgefühl.. Im Nachklang wieder Rauch, Süße und weihnachtliche Gewürze. Mit 48 Vol % abgefüllt und nicht kaltfiltriert. Die Olorosso-Sherry-Fässer, die für die Reifung eingesetzt wurden, nehmen zwar ein wenig die Rauchintensität des klassischen Smokehead, aber geben ihm durch die Gewürz und Schokoladennoten sowie die Süße eine ganz andere Kraft mit.
Kommt vorbei und kostet selbst. Da es sich um eine limitierte Abfüllung handelt, ist es sinnvollnicht zu lange zu warten.