13. und 14. Oktober: Die Genussverstärker auf der Whisky & Smoke Wiesbaden

Am 13. und 14. Oktober sind mir mit ausgewählten Spirituosen auf der Whisky & Smoke in Wiesbaden mit einem Stand vertreten.

Seit 2010 Experten für Whiskys von Independent Bottlern, von kleinen Destillerien sowie für eine breite Palette außergewöhnlicher Gins und Rums.

Unsere Schwerpunkte sind unabhängige Abfüller wie James Eadie und Dun Bheagan aus Schottland sowie Spirit & Cask Range, von denen wir verschiedene Abfüllungen auf der Messe präsentieren. Zudem haben wir auch von The Whisky Chamber, A.D. Rattray, The Old Friends und Hepburn’s Choice ältere Abfüllungen dabei.


Neben den klassischen schottischen Whiskys haben wir ein Faible für Malts von kleinen (unbekannten) Brennereien außerhalb Schottlands. So können bei uns die bretonischen Whiskys von Armorik und auch die bislang eher unbekannteren Torf-rauchigen Whiskys von Rozelieures aus Lothringen probiert werden.

Des Weiteren präsentieren wir eine Auswahl unserer Geheimtipp-Gins und vermeintlich untypischen Rums abseits des Mainstreams, wie die Rums von Abfüllern wie Compagnie des Indes, Rum Nation, Plantation oder Tres Hombres sowie von Hechicera aus Kolumbien und Cihuatán aus El Salvador.

………………………………………………………………………………………………..

Whisky & Smoke 2018 – Die Whiskymesse in Wiesbaden
vom 13.-14.10.2018 im DORINT Pallas Hotel, mit super Lage direkt am Hauptbahnhof.  Egal ob Ihr mit Bus oder Bahn kommt, Ihr seid nach 5 Minuten mitten im Trubel von 30 namhaften deutschen und internationalen Ausstellern!
Weitere Info´s zu den Ausstellern und den Marken erhaltet Ihr auch in der veröffentlichen Facebook-Veranstaltung

Die Übersicht zu den angebotenen Tastings geht ebenfalls in Kürze online, manche Händler haben schon mit dem Ticketverkauf für die Tastings begonnen. Eintrittskarten zur Messe erhaltet Ihr per email an whisky-in-wiesbaden@gmx.com oder vor Ort.

1. September: Jubiläumsfeier – 5 Jahre Laden

Am Samstag den 1. September feiern wir 5 Jahre Laden am Goetheplatz. Im August 2013 hatten wir den Laden eröffnet. Zuvor lag der Schwerpunkt bei Tastings, doch irgendwann war ein eigener Laden, eben der nächste Schritt.

Am Anfang wurden wir noch etwas belächelt. Ein solcher Laden im Nordend, ja warum nicht, und die Zeit gab uns Recht. Mittlerweile ist der Laden weit über die Stadtgrenzen für seine tastings aber auch sein Angebot an aussergewöhlichen Weine, Whiskys, Gins und Rums bekannt. Das wollen wir mit euch feiern.

Mit dabei ist ein Winzer der ersten Stunde. Markus Hinterbichler ist einer von drei Winzern, mit denen wir anfingen. An diesem Tag wird er selbst vor Ort sein und seine Weine vorstellen.

Desweiteren wird es kleine Überraschungen geben.
Wir feiern von 13 bis 17 Uhr und freuen uns auf euren Besuch.

Parallel dazu feiern auch unsere Nachbarinnen von der Etagerie ihr Fünfjähriges. (11–18 Uhr)

Zuckerkulör und wie Farbe in Rum und Whisky kommen (kann)

Man kennt es von vielen Spirituosen, gleich ob Whisky oder Rum, sie werden gefärbt mit Zuckerkulör. Das hat mehrere Gründe, warum vor allem Produkte von den großen Marken  nachträglichgefärbt werden. Bernstein-farbene und bräunliche Whiskys und Rums werden ganz unterbewusst mit warmen Aromen und einer großen Aromenvielfalt verbunden. Helle Whiskys und Rums gelten auf den ersten Blick als leicht und wenig aromatisch. Dazu kommt noch der Irrtum, dass je dunkler die Spirituose ist, desto länger wäre sie im Fass gereift.

Wir lieben die Rum von Compagnei des Indes, deren Single Cask Abfüllungen alle ohne Farbstoff und nachträgliche Süßung auskommen. Florent Beuchet zeigt in diesem Video was nur wenige Tropfen Zuckerkulör bewirken, ob wohl der Rum kein Fass gesehen hat

14. September: Rum Entdeckungsreise (Rum-Tasting)

Rum ist nicht gleich Rum. Die unterschiedlichen Stile ergeben sich durch die verwendete Grundzutat – Zuckerrohrsaft oder Melasse –, Herkunft und Art der Destillation und Reifung. Lasst euch von der Vielseitigkeit von Rum überraschen. Im Tasting lernt ihr den Unterschied zwischen dem sog. französischen, dem spanischen und dem britschen Stil ebenso kennen, wie der Aspekt was es mit Navy Style, Arrack und Spiced Rums auf sich hat.
Und wie bei anderen Spirituosen aus unserem Sortiment gilt hier auch, Rum abseits des Mainstreams.

In der Pause gibt es Snacks und zwischen den Rums reichen wir Weißbrot sowie stilles Wasser. Bitte sorgen Sie für eine gute »Grundlage« (Essen) vor der Verkostung und eine sichere Heimreise danach. Don’t drink and drive!

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail:
tasting@die-genussverstaerker.de

Preis 48 Euro inklusive Rum und Pausenbuffet (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Bernardstraße 63a, am Goetheplatz/Nordend, Offenbach
Datum/Beginn 14. September 2018, Freitag 20 Uhr (Dauer ca. 2,5 Stunden)

Die Genussverstärker auf der 3. Kronberger Genussmesse

west-cork-rum-cask-whiskey-offenbach-frankfurt

Zum dritten Mal fand dieses Jahr die Genussmesse in Kronberg und wir waren das erste mal mit dabei. Die Genussmesse ist nicht nur für Spirituosen-Liebhaber/innen interessant, sondern es gab auch Käse, Wurst, Weine, Marmeladen, Schokoladen, Säfte, Champagner oder auch die Fudges vom Aromaküntler, die wir auch im Laden haben. Wir mussten bereits früh los, um unseren Stand aufzu bauen, so dass Sabrina und ich nach einem »Kaffedoping«, schnell alles aufgebaut hatten. Wir hatten verschiedene Whiskys, u.a. von The Whisky Chamber, Kilchoman und Wolfburn am Stand, sowie eine kleine Auswahl aus den über 50 Gin-Sorten unseres Ladens und einige spannende Rums dabei. Auch wenn wir eher damit gerechnet haben, dass hochprozentige Produkte erst später am Tag verkostet werden, war das Interesse von Anfang an groß. Und Spaß gemacht hat es uns natürlich auch. Für alle Genießer/innen ein interessantes Event. Wir werden nächstes Jahr grne auch wieder dabei sein und können es euch nur ans Herz legen.

west-cork-rum-cask-whiskey-offenbach-frankfurt

Stand ist aufgebaut, wir sind wach und freuen uns auf die ersten Besucher/innen.