Whiskys – neu eingetroffen im Juli

Hier wieder die aktuellen Neuzugänge in unseren Whiskyregalen:

• Glen Scotia Campbeltown 1832
• Deanston Virgin Oak Cask Finish
• Glenrothes 1997/2019 Ibisco Decanter Cask No. 6369

• Tobermory 2008 – Sherry Butt – (Berry Bros and Rudd)
• Bunnahabhain 1990/2016 Cask No. 11 (Berry Bros and Rudd)
• Kilchoman German Small Batch No. 1 Port Influence
• Kilchoman STR Cask Matured 2012/2019
• Great King Street – Glasgow Blend by Compass Box
• J. J. Corry, Mezcal & Tequilla Casks (Irland)

• Islay’s South Coast 11 Jahre, (The Whisky Trail)
• Orkneys Isles PX Sherry Cask Finish 13 Jahre (The Whisky Trail)
• High Five 15 Jahre Sherry Cask (The Whisky Trail)
             

• Caol Ila 1999/2011 (The Whisky Trail UK)
• Mars Maltage Cosmo (Japan)
• Laphroaig Four Oak

             

25. Mai: Unknown Whiskys – Unbekannt und unterschätzt (Whisky-Tasting)

unknown-whiskys-tasting-offenbach-frankfurt

Es gibt die großen Namen in der Whiskywelt. Entweder weil die Destillerien groß und damit ihre Whiskys sehr bekannt sind oder weil sie ein besonderes Image besitzen. Es sind Namen wie Glenfiddich, Ardbeg, Laphroaig, Glenmorangie, Talisker oder Lagavulin. Aber was ist mit Brennereien wie Teaninich, Wolfburn, Deanston, Benromach, Mortlach, Ben Nevis, Strathisla, Ledaig, Glen Scotia, Kilchoman? Ihre Namen sind vielen kaum oder wenig bekannt. Die dort produzierten Whiskys stehen denen aus den Brennereien mit den großen Namen kaum in etwas nach. Lasst euch überraschen!
Einige der Destillerien habe ich in den letzten Jahr selbst besucht. Dabei erfahrt ihr natürlich aucb etwas über die Geschichte der Brennereien, über die Herstellung von Whisky und jeweils die Bedeutung der jeweiligen Namen.

Für Einsteiger wie Fortgeschrittene geeignet, da unser Schwerpunkt meist unabhängige Abfüllungen von The Whisky Chamber, Signatory Vintage, Gordon MacPhail, The Maltman, James Eadie oder Spirit & Cask Range oder The Whisky Trail sind.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail:
tasting@die-genussverstaerker.de
Wir haben nur eine begrenzte Platzanzahl, bei Interesse wirklich frühzeitig Plätze reservieren!

Preis 48 Euro inklusive Whiskys und Pausenbuffet (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Bernardstraße 63a, 63067 Offenbach
Datum/Beginn 25. Mai 2018, Freitag, 20:00 Uhr (Dauer ca. 2,5 Stunden)

unkown-whiskys-mortlach-tasting-offenbach-frankfurt

unkown-whiskys-glendullan-tasting-offenbach-frankfurt

unkown-whiskys-benromach-tasting-offenbach-frankfurt

 

 

15. April: Whisky Rundreise Schottland (Whisky-Tasting)

whisky-rundreise-schottland-tasting-offenbach-frankfurt

Im Rahmen dieses Tastings erkunden wir die schottischen Regionen von den südlichen Lowlands bis in die nördlichen Highlands zur neuen Destillerie von Wolfburn. Es ist ein Querschnitt durch die schottische Whiskywelt, von den Lowlands mit eher milden Whiskys, über die Highlands und Speysdie bis zu den den Inseln, der Region Campbeltown oder der Whisky-Insel Islay. So lernt ihr  nicht nur die Regionen, sondern auch ganz unterschiedliche Whiskystile kennen. Für Einsteiger wie Fortgeschrittene geeignet, da unser Schwerpunkt meist unabhängige Abfüllungen von The Whisky Chamber, Signatory Vintage, Gordon MacPhail, The Maltman, James Eadie oder Spirit & Cask Range oder The Whisky Trail sind.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail:
tasting@die-genussverstaerker.de
Wir haben nur eine begrenzte Platzanzahl, bei Interesse wirklich frühzeitig Plätze reservieren!

Preis 45 Euro inklusive Whiskys und Pausenbuffet (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Bernardstraße 63a, 63067 Offenbach
Datum/Beginn 15. April 2018, Sonntag, 16:00 Uhr (Dauer ca. 2,5 Stunden)

2. April: Whisky, Ships & the Sea – musikalisches Whisky-Tasting mit der Band »Bold Seamen All« AUSGEBUCHT

whisky-tasting-whisky-ships-and-the-sea-musik-offenbach-frankfurt

Zu einem guten Whisky passt ja auch gute Musik und so haben wir dieses erste musikalische Whisky-Tasting gemeinsam mit der Band »Bold Seamen All« für euch zusammen gestellt. Die traditionellen Songs handeln von Schiffen, Matrosen und stürmischer See. Dazu haben wir passende Whiskys ausgesucht, Whiskys von den schottischen Inseln wie Islay, Orkney, Mull oder von Destillerien, die in Küstennähe gelegen sind wie Wolfburn, Clynelish oder Old Pulteney. Zu jedem Song wird es einen Whisky geben.

Wolfburn, Northland
Ledaig, Signatory Vintage
Clynelish 17 Jahre, The Whisky Trail
Springbank 10
Arran 14
Teufel XI, The Whisky Chamber

(Sollte ein Whisky nicht mehr erhältlich sein, wird er durch einen vergleichbaren oder höherwertigen ersetzt.)

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail:
tasting@die-genussverstaerker.de 

Wir haben nur eine begrenzte Platzanzahl, bei Interesse wirklich frühzeitig Plätze reservieren!

Preis 50 Euro inklusive Whiskys und Pausenbuffet (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Bernardstraße 63a, 63067 Offenbach
Datum/Beginn 2. April 2017, 16:00 Uhr (Dauer ca. 3 Stunden)

3. März: Whisky Island Hopping – Whisky-Tasting

3-maerz-island-hopping-Whisky-tasting

Wir nehmen euch mit auf eine Entdeckungsreise zu den schottischen Inseln und ihren Whisky-Destillerien. Neben Malts von Islay werden wir auch Whisky von den Inseln Mull, Jura, Arran, Skye und Orkney vorstellen. Dabei erfahrt ihr im Rahmen des Tastings auch etwas über die Herstellung von Whisky und Hintergründe zum schottischen Lebenswasser und den Destillerien. Während viele der Destillerien  von der Insel Islay für ihre torf-rauchigen Tropfen berühmt sind, steht Talisker für eine feine Pfeffernote und Highland Park von den Orkney Inseln für die Aromen von Heidekraut.

Highland Park (Orkney), Gordon MacPhail
Ledaig (Mull), C&S Dram
Arran 15 Jahre, The Whisky Chamber
Talisker (Skye)
Jura (Steht noch nicht fest)
Teufel XI (Islay), The Whisky Chamber

(Da wir meistens limitierte Single Cask Abfüllungen in den tastings verkosten, kann es sein, dass sich die Zusammenstellung der Whiskys noch etwas ändern. Fehlende Whiskys werden mit gleich- oder höherwertigen Abfüllungen ersetzt) 

In der Pause gibt es ein Buffet mit verschiedenen Käsen und zwischen den Whiskys
reichen wir Weißbrot sowie stilles Wasser. Bitte sorgen Sie für eine gute »Grundlage« (Essen) vor der Verkostung und eine sichere Heimreise danach. Don’t drink and drive!

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail:
tasting@die-genussverstaerker.de

Preis 48 Euro inklusive Whiskys und Snacks (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Laden in der Bernardstr. 63a, Offenbach
Datum/Beginn 3. März 2017, 20 Uhr (Dauer ca. 2,5 Stunden)