31. August: Islay – The Peaty Beauty – Online-Whisky-Tasting

Da wir auf Grund der Beschränkungen im Rahmen der Pandemie keine Tastings im Laden durchführen können, haben wir uns entschieden weiterhin Online-Tastings anzubieten. Ihr könnt die Proben (4 x 5 cl) sowie  entweder im Laden abholen oder wir versenden auch per Post (Dann kommen jedoch 6 Euro für Porto/Verpackung hinzu). Im Vorfeld bekommt ihr einen Link zur Zoom-Sitzung

• Port Askaig 12 Spring Edition
• Laphroaig 10 Cask Strength
• Ardbeg An Oa
• Laphraog Triple Wood

Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis spätestens 26. August
via E-Mail: tasting@die-genussverstaerker.de

Preis 30 Euro
Ort Online-Tasting via Zoom
Datum/Beginn 31. August 2020, 20 Uhr (Dauer ca. 1,5 Stunden)

Maximo Gomez Edition Limitada de Islay – Karibik meets Islay

Für Maximo Gomez wurden kubanische und dominikanische Rums miteinander vermählt. Ein Teil der Rums wird vor dem Blenden in Sherryfässern gelagert.

Im Anschluss daran darf der Rum noch 12 Monate zur Reifung in einem gebrauchten Islay-Whiskyfass aus der Laphroaig-Brennerei lagern. Diese abschießende Reifung erfolgt im Rostocker Hafenlager bei den Freund/innen von der Weinhandlung Schollenberger.
In der Nase weiche Rumaromen mit Anspielungen von weinigem Sherry und maritimen Anklängen.
Am Gaumen mit einer zarten Süße und einladender Trockenfruchtaromatik im Wechselspiel mit typischem Grill-, Rauch- und Islaynoten.
Farblich präsentiert sich die Rumspezialität in dunklem Bernstein, natürlich Natural Colour.
Dieser rauchige Rum ist unsere absolute Empfehlung zur Zigarre. Begeistert aber auch so und ist eine Zierde jeder Rumsammlung.
Allerdings limitiert auf  gerade mal 267 Flaschen.

Laphroaig 10 Cask Strength 2020

Der Laphroaig 10 ist das Flagschiff der Islay-Destillerie und die einen lieben ihn, die anderen hassen ihn. Wir mögen ihn und die besondere medizinische Note, die mit einem Augenzwinkern in Schottland gerne als “Smells like burned hospital” bezeichnet wird, macht ihn unverkennbar.

Jedes Jahr wird nun auch der 10jährige Laphroaig in Fassstärke abgefüllt.
Hier konnten wir einige Flaschen ergattern und wollen euch auch den kräftigen Bruder des 10er Laphroaig ans Herz legen.

Mit kräftigen 60,1 Vol % ist er weder gefärbt noch kühlgefiltert und reifte ausschließlich in Ex-Bourbon-Fässern

Aroma: ein körftiger Schwunge von laphroaig-typischen Medizin und Raucharomen, martime Noten von am Strand angespültem Seetang kommen dazu, aber auch die feine Süße von Vanille
Geschmack wow, das ist richtig schöner Rauch in Kombination von Vanille, Süße und Toffee durch die ex-Bourbon-Fässer. Alkohol schön eingebunden.
Abgang der bleibt lange im Mund und endet mit einer leicht pfeffrigen Note

Laphroaig 10 Cask Strength in unserem Online-Shop >>>

VITAL SPARK, heavily peated & sherried Single Malt, 10 Jahre, 53,5 % vol.

Auch beim vierten Batch handelt es sich wieder um einen rauchigen Single Malt, der im Sherry Butt reifte, diesmal für 10 Jahre. Von diesem Small Batch wurden 1891 Flaschen abgefüllt.

Aroma Pflaume, Rauch, Salz, frische Brise Meeresluft, gesalzene Zitrone, trotz 53,5 % nicht alkoholisch in der Nase
Geschmack Sehr ölig, Jod, Phenol, Torfrauch, schwarzer Pfeffer, Datteln, medizinisch mit schwerer Süße
Abgang trockener werdend und noch weiter medizinisch

An den Whisky erinnert man sich. Trotz aller medizinische Note und der Fassstärke »gefährlich« süffig.

Vital Spark 10 YO Sherry & Peated in unserem Online-Shop >>>

18. Juni: Online-Tasting: In Heaven with Bunnahabhain (Whisky-Tasting)

Da wir auf Grund der Beschränkungen im Rahmen der Pandemie keine Tastings im Laden durchführen können, haben wir uns entschieden weiterhin Online-Tastings anzubieten. Ihr könnt die Proben (7 x 2 cl) entweder im Laden abholen oder wir versenden auch per Post.
Im Vorfeld bekommt ihr einen Link zur Zoom-Sitzung.

Die Destillerie Bunnahabhain im Norden der Insel Islay gehört seit vielen Jahren zu den von mir favorisierten Brennerien. Bereits mehrfach hab ich sie daraufhin besucht. Und jedes Mal war ich wieder begeistert von deren Whiskys. Die Range der Whiskys reicht von spannenden, maritim geprägten Whiskys bis hin zu schwer rauchigen Torfbomben. Für jeden Geschmack ist also was dabei. Dazu zeige ich Fotos von meinen Besuchen der Brennerei.

• Bunnahabhain Stiuireadair
• Bunnahabhain Amontillado Finish Distilled 20.2.2003, Bottled 28.1 2019, 1710 Bottles, Distillery Only
• Bunnahabhain Battlehill Duncan Taylor Heavily Peated 4 YO
• Bunnahabhain Heavily Peated 8 Jahre Gordon MacPhail
• Bunnahabhain 11 Jahre Discovery Series, Gordon MacPahil
• Bunnhabhain Bunnahabhain Eirigh Na Greine
• Bunnahabhain Staoisha Very Cloudy Signatory Vintage

Kosten 45 Euro bei Abholung / 51 Euro bei Versand
Dauer etwa 2,5 Stunden
Beginn 20 Uhr
Anmeldung bis 12. Juni
Anmeldung an tasting@die-genussverstaerker.de