Old Pulteney Single Cask, 14 YO, Exclusive to Kirsch Import – ein seltener Tropfen

Wir haben leider nur zwei dieser besonderen Flaschen bekommen.
Speziell für die Kunden von Kirsch Import hat die kleine Brennerei eines ihrer vom Meer geprägten Fässer abgefüllt. Der Old Pulteney Single Cask reifte für 14 Jahre an Schottlands rauer Küste im ehemaligen Bourbon-Fass Nr. 2059 aus amerikanischer Weißeiche. Der goldene Scotch lockt im Auftakt mit Schokolade, reifen Äpfeln, eingelegten Birnen und einem Hauch Zitronenschale. Cremige Vanille und nussige Schokolade verweilen bis ins genüssliche Finish hinein.

14 Jahre
Dest. 2006
Abgef. 2020
Fasstyp: American Oak Ex-Bourbon
Fassnr. 2059
264 Flaschen
53% vol.
0,7 Liter
Nicht kühlfiltriert
Nicht gefärbt

Kingsbarns Family Reserve – Limited Edition 2020

Von Kingsbarns Distillery, deren Abfüllung »Dream to Dram« erst kürzlich zum Best Scotch Lowland Single Malt bei den World Whisky Awards gekürt wurde, gibt es zukünftig einmal jährlich eine Sonderedition in Cask Strength mit dem Titel »Family Reserve«. Die Fässer hierfür werden eigenhändig von Isabella Wemyss ausgewählt und die Abfüllungen in dieser Serie sollen einen Eindruck vermitteln, wie der Kingsbarns Single Malt heranreift.

Die erste Ausgabe orientiert sich dabei am Rezept für den Dream to Dram (90% Fresh Bourbon und 10% STR-Cask), wurde aber mit 59,2% abgefüllt, in einer Auflage von nur 3000 Flaschen, von denen gut ein Viertel nach Deutschland gekommen ist. Ein paar Flaschen sind noch zu haben.

Geruch Floral in der Nase mit Jasmin und Blüten. Honig und Mango, Banane, Vanille-Saffran-Creme, Weingummi und Erdbeeren
Geschmack Shortbread mit Zucker, exotische Frucht wie Mango und Papaya, Kokosraspel. Entwickelt dunklere Aromen und komplexe Würze. 
Nachklang Intensiv, jedoch frisch mit üppiger Frucht und würziger Eiche.

Longrow Red 11 Pinot Noir AUSGETRUNKEN

Der neue Rote von Longrow wurde dieses mal in einem Pinot-Noir-Fass aus Neuseeland gefinished. Die ersten 8 Jahre durfte der starkrauchige Longrow aus dem hause Springbank in einem ex-Bourbon-Cask lagern, dann bekam er sein dreijähriges Finish. Die limitierte Abfüllung zählt zwar 9000 Flaschen, was aber bei den vielen Fans international bedeutet, dass wir als Händler nur kleine Zuteilungen bekommen.

Im Glas kommen zunächst in erster Linie die Aromen nach roten Beeren zum Vorschein, etwas Kirschmarmelade, Cassis und Rotweinnoten. Dazu ein wenig Nuss-Mandel und Vanille. In der Nase ist der Rauch sehr fein.

Im Mund dann stärker vom rauchgeprägt , aber auch eine frische, säureartige Note zu den roten Früchten. Dazu etwas geräucherter Speck und Vanille wieder. Aber auch hier keine Rauchexplosion.
Insgesamt eine hervorragender Whisky, der für einen Longrow zwar etwas zurückhaltend im Rauch ist, aber so insgesamt sehr rund und aromatisch ist.

Leider haben wir auch nur noch wenige Flaschen davon. Etwas für Genießer sowie für alle Fans der Whiskys aus der Region Campbeltown bzw. aus der Springbank Destillerie.

12. November 2016: Whisky-Flohmarkt

whisky-flohmarkt-2016-offenbach-frankfurt

Jedes Jahr veranstalten wir mehrere Whisky-Tastings und von den geöffneten Flaschen bleiben immer mal wieder einige gute Tropfen übrig. Wir ermöglichen mit dem Flohmarkt diese angebrochenen Flaschen mit feinen Whiskys zu einem fairen Preis zu erstehen.

Darunter sind viele limitierte Einzelfassabfüllungen bei denen man nun die letzte Möglichkeit hat diese noch zu bekommen. Schwerpunkt sind schottische Whiskys von Abfüllern wie Gordon MacPhail, The Whisky Chamber, The Whisky Trail, Wemyss, Signatory Vintage, The Maltman, A.D. Rattray. Dieses mal haben wir auch ein paar Whisky-Bücher sowie einige wenige Gins auf dem Flohmarkt.

Wir starten um 13 Uhr damit. Bis 18 Uhr ist der Laden an diesem Tag geöffnet. Wer die besten Tropfen ergattern möchte, sollte jedoch früh kommen. Was weg ist ist weg. Natürlich können auch Whiskys, die nicht auf dem Whisky-Flohmarkt sind probiert werden. 

Wir freuen uns auf Euren Besuch.

Die Genussverstärker Bernardstraße 63a am Goetheplatz in Offenbach, 3 Minuten von der S-Bahn-Station Ledermuseum entfernt.