125 Jahre anCnoc – Zwei limitierte Jubiläumsabfüllungen

Die im Jahre 1894 in den schottischen Highlands gegründete Knockdhu Distillery feierte 2019 ihren 125. Jahrestag. Anlässlich dieses Jubiläums wurden zwei limitierte Whiskys abgefüllt. Ein 16jähriger anCnoc in Fassstärke und anCnoc Peat Single Malt Scotch Whisky. Pro Händler gingen in Deutschland nur 3 Flaschen raus.

anCnoc 16 Years Old Cask Strength Single Malt Scotch Whisky – Limited Edition, 56,3 Vol %
Fasstyp: ausschließlich ex-Bourbon-Fässer

Sehr weicher und eleganter Whisky. In der Nase süße Vanillenoten in Kombination mit Kokosnuss und Toffee. Am Gaumen feine Zitrusaromen gepaart mit Vanille, fruchtigem grünen Apfel sowie einem Hauch Würze.

Der Hund auf dem Etikett ist Bramble, der Hund des Distillery Managers Gordon Bruce und mittlerweile ein Teil der Knockdhu Familie. Auf der anderen Seite sieht man einen Baum auf dem Knock Hill, dem nahen „schwarzen Hügel“, aus welchem die Quelle für das bei der Herstellung benutzte Wasser entspringt und in dessen Schatten die Distillery seit 125 Jahren floriert.

Die 2017 bei den Icons of Whisky vom renommierten Whisky Magazin zum „Distiller of the Year“ gekürte Knockdhu Distillery bleibt auch bei diesem Whisky ihrem Stil treu. 16 Year Old präsentiert sich komplex und zugleich erstaunlich frisch, modern und zugänglich.

anCnoc Peat Single Malt Scotch Whisky – Limited Edition, 46 Vol %
Reifung zunächst in Ex-Bourbon Fässern aus amerikanischer Eiche, dann in Fässern aus Spanischer Eiche. 40 PPM.

Komplex mit der für anCnoc typischen Weichheit. In der Nase wunderbare Noten von geräuchertem Holz gepaart mit Aromen von Mandeln und getrockneten Früchten. Am Gaumen rauchig mit Nuancen von karamelligem Toffee.

Die Dampflok auf dem Etikett steht für den Beginn der Distillery. John Morrison gründete sie, da er in der nahen Great North Eisenbahnlinie sowie der Umgebung voller Gerste sah.

1. September: Jubiläumsfeier – 5 Jahre Laden

Am Samstag den 1. September feiern wir 5 Jahre Laden am Goetheplatz. Im August 2013 hatten wir den Laden eröffnet. Zuvor lag der Schwerpunkt bei Tastings, doch irgendwann war ein eigener Laden, eben der nächste Schritt.

Am Anfang wurden wir noch etwas belächelt. Ein solcher Laden im Nordend, ja warum nicht, und die Zeit gab uns Recht. Mittlerweile ist der Laden weit über die Stadtgrenzen für seine tastings aber auch sein Angebot an aussergewöhlichen Weine, Whiskys, Gins und Rums bekannt. Das wollen wir mit euch feiern.

Mit dabei ist ein Winzer der ersten Stunde. Markus Hinterbichler ist einer von drei Winzern, mit denen wir anfingen. An diesem Tag wird er selbst vor Ort sein und seine Weine vorstellen.

Desweiteren wird es kleine Überraschungen geben.
Wir feiern von 13 bis 17 Uhr und freuen uns auf euren Besuch.

Parallel dazu feiern auch unsere Nachbarinnen von der Etagerie ihr Fünfjähriges. (11–18 Uhr)

19. November: Wir feiern 6 Jahre »Die Genussverstärker«

6-jahre-genussverstaerker-offenbach-wein-whisky-rum-craft-beer-gin

Im November 2010 begann alles. Wir starteten mit der Vorbereitung für die ersten Tastings, kauften Weine und Whiskys ein. Heute 6 Jahre später und viele tastings später haben wir mit dem Laden – seit 2013  – eine Entwicklung durchgemacht, die wie damals nicht erahnten. Umso mehr ein Grund um mit euch, die uns die Jahre als Kunden, Gäste, Freund/innen und Kolleg/innen begleitet haben zu feiern.

Von 13 bis 18 Uhr laden wir euch auf einen Sekt zum Anstoßen und gemeinsamen feiern ein.
Wir freuen uns auf euren Besuch.

Ina und Peter