6. Juni: Gin made in Hessen (Gin-Tasting)

gin-made-in-hessen-tasting-offenbach-frankfurt

Gin kann auch hessisch. Im Fokus dieses Tastings stehen Gins aus Hessen, den auch hier hat der Boom viele Brennerei für ihre eigenen Kreationen inspiriert. Wir stellen bei der Verkostung sechs ungewöhnliche und aussergewöhnliche Gins vor. Gins abseits der bekannten Marken und aus kleinen Manufaktur-Destillerien.

Mit dabei sind u.a. Billy Bones (Wiesbaden), Francois Gin (Hanau), GinGer (Frankfurt), Irving Gin (Taunus), Amto Gin (Wiesbaden) und Gin Sieben (Frankfurt).
(Die Gins können leicht variieren, da nicht immer alle Gins vorrätig sind.)

Alles andere als alltäglich, dafür überraschend und lecker. Wir werden die Gins zunächst pur und dann in der Kombination mit Tonic Water verkosten.
In der Pause gibt es ein paar Snacks zur Stärkung und zur Neutralisierung bieten wir Wasser und Weißbrot an.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail:
tasting@die-genussverstaerker.de

Preis 45 Euro inklusive Getränke (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Laden in der Bernardstr. 63a, Offenbach
Datum/Beginn 6. Juni, Mittwoch 20:00 Uhr (Dauer ca. 2–2,5 Stunden)

2. Mai: Gin made in Hessen (Gin-Tasting)

2.mai-gin-made-in-hessen-tasting-offenbach-frankfurt
Gin kann auch hessisch. Im Fokus dieses Tastings stehen Gins aus Hessen, den auch hier hat der Boom viele Brennerei für ihre eigenen Kreationen inspiriert. Wir stellen bei der Verkostung sechs ungewöhnliche und aussergewöhnliche Gins vor. Gins abseits der bekannten Marken und aus kleinen Manufaktur-Destillerien.

Mit dabei sind u.a. Billy Bones (Wiesbaden), Francois Gin (Hanau), GinGer (Frankfurt), Irving Gin (Taunus), Amto Gin (Wiesbaden) und Gin Sieben (Frankfurt).
(Die Gins können leicht variieren, da nicht immer alle Gins vorrätig sind.)

Alles andere als alltäglich, dafür überraschend und lecker. Wir werden die Gins zunächst pur und dann in der Kombination mit Tonic Water verkosten.
In der Pause gibt es ein paar Snacks zur Stärkung und zur Neutralisierung bieten wir Wasser und Weißbrot an.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail:
tasting@die-genussverstaerker.de

Preis 45 Euro inklusive Getränke (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Laden in der Bernardstr. 63a, Offenbach
Datum/Beginn 2. Mai, Mittwoch 20:00 Uhr (Dauer ca. 2–2,5 Stunden)

 

Impressionen vom kulinarischen Gin-Tasting in der Gutsschänke Gut Hühnerhof

gin-menü-gutsschaenke-gut-huehnerhof

Am 11. januar fand das erste kulinarische Gin-Tasting gemeinsam mit der Gutsschänke Gut Hühnerhof in Gründau statt. Die Impressionen zeigen den Gin sowie den jeweilogen gang, den Stefan Schwedt und sein Küchenteam passend zu den Gin-Aromen zauberte. Im Gewölbekeller verzauberten wir dann die Gäste mit den ungewöhnlichen Foodpairings.

gin-menue-ferdinands-gin
Ferdiannds Saar Dry Gin
Gratinierter Picandou mit Schmelzbrösel in Lavendelhonig auf geröstetem Baguett, Feldsalatröschen
 

gin-menue-gin-sieben
Gin Sieben 
Ein Potpourri von »Frankfurter Grün Soß«, hartgekochtem Ei und Drilling Kartöffelchen in Olivenöl, Sternanis, Limettenspalten und Maldon Salzflakes, Kressehaube
 

gin-menue-madame-geneva-rouge
Madame Geneva Gin Rouge 
»Himmel & Erd« Gebratene Blutwurst mit Strohdach auf karamellisierter Apfelscheibe, Süßkartoffelstampf
 

gin-menue-bcn-gin
BCN Gin
Mildes Massaman Curry mit Weinbergpfirsich und Cashewkernen auf gestürztem Jasminreis
 

gin-menue-ginself
Ginself
Zitronensorbet mit filetierten Mandarinenspalten
 

gin-menue-quince-gin
Ferdinands Quince Gin 
Roquefort, Quittensenf, Holzofen-Feigenbrot

 

13. April: Gin made in Germany NUR NOCH WENIGE PLÄTZE

gin-tasting-april-offenbach-frankfurt

Gin ist eine tradtionsreiche Spirituose, die in letzter Zeit wieder im Fokus vieler Genießer ist. Pur oder in Cocktails, wie dem Klassiker Gin Tonic, erfreut sich Gin wachsender Beliebtheit.
Im Fokus dieses Tastings stehen Gins aus Deutschland, den auch hier hat der Boom viele Brennerei für ihre eigenen Kreationen inspiriert. Wir stellen bei der Verkostung sechs ungewöhnliche und aussergewöhnliche Gins vor. Gins abseits der bekannten Marken und aus kleinen Manufaktur-Destillerien.
Mit dabei sind Ferdinands Saar Dry Gin, Gin Sul, Madame Geneva, Berliner Brandstifter und Gin Sieben.

Alles andere als alltäglich, dafür überraschend und lecker. Wir werden die Gins zunächst pur und dann in der Kombination mit Tonic Water verkosten.
In der Pause gibt es ein paar Snacks zur Stärkung und zur Neutralisierung bieten wir Wasser und Weißbrot an.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail oder Telefon:
info@die-genussverstaerker.de bzw. 0172. 7771781

Preis 35 Euro inklusive Getränke (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Laden in der Bernardstr. 63a, Offenbach
Datum/Beginn 13. April 2016, 19:30 Uhr (Dauer ca. 2–2,5 Stunden)

5. November: Gin abseits des Mainstreams (Gin-Tasting)

gin-abseits-des-mainstreams-offenbach-tasting-frankfurt

Gin ist eine Trendspirituose und gleichzeitig eine tradtionsreiche Spirituose, die in letzter Zeit wieder im Fokus vieler Genießer ist. Pur oder in Cocktails, wie dem Klassiker Gin Tonic, erfreut sich Gin wachsender Beliebtheit. Neben den berühmten großen Marken für Gin gibt es im Zuge des Booms der letzten Jahre viele kleine Manufakturen, die Gin abseits des Mainstreams, abseits der bekannten Produkte aus dem Supermarkt etc. destillieren.
Wir stellen bei der Verkostung sechs ungewöhnliche und aussergewöhnliche Gins vor.
Mit dabei sind u.a. Ferdinands Saar Dry Gin, Gin Sieben, Madame Geneva Rouge, BCN Gin, Dictador Gin

Alles andere als alltäglich, dafür überraschend und lecker. Wir werden die Gins zunächst pur und dann in der Kombination mit Tonic Water verkosten.
In der Pause gibt es ein paar Snacks zur Stärkung und zur Neutralisierung bieten wir Wasser und Weißbrot an.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail oder Telefon:
info@die-genussverstaerker.de bzw. 0172. 7771781

Preis 35 Euro inklusive Getränke (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Laden in der Bernardstr. 63a, Offenbach
Datum/Beginn 5. November 2015, 20:00 Uhr (Dauer ca. 2–2,5 Stunden)