11.2.22: The Whisky Chamber & Friends – Online-Whisky-Tasting mit Thomas Ide

Traditionell machen wir uns Tasting mit Thomas von The Whisky Chamber ja im Oktober. Aber auch die neuen Frühjahrsabfüllungen wollen wir euch nicht vorenthalten und bis Herbst wären Sie ausgetrunken. Und Thomas ist mit an Bord und erzählt aus dem Nähkästchen

Annandale 2015 (peated), 5 Jahre, 58,4%vol., Oloroso Hhd.
Region: Lowlands
Nase: Sherry Süße, rauchiger krosser Speck
Geschmack: Salz-Karamell, rauchig, kräftig, am Ende ein Hauch Minze
Nachklang:Lange und abwechslungsreich am Gaumen

Glencadam 2011, 10y, 59,4%vol., Port Barrique Cask
Region: Highlands
Nase: Toffee, Bratapfel, etwas nussig
Geschmack: Portwein, Nussig (evtl. Walnuss) um wird am Ende trockener
Nachklang: Hält sich gut

Macduff 2008, 12y, 54,5%vol., Amarone Barrique
Region: Highlands
Nase: Süße Früchte, eine dezente Wein Note (Weingummi) Toffee
Geschmack: Deutlich intensiver als in der Nase, süß-saure Drops, Minze
Nachklang: Mittel bis lang und schön rund am Gaumen

Miltonduff 2009, 11y, 58,1%vol., Amarone Barrique
Region: Speyside
Nase: Süße Früchte, florale Noten, der Rotwein kommt leicht durch
Geschmack: Süß, dunkle Früchte, schwarze Johannesbeere, abwechslungsreich
Nachklang: lang du komplex am Gaumen

Auf Grund von Corona und Brexit gibt es nur vier Abfüllungen dieses Mal. Auf vier Whiskys steht eine*r bekanntlich nicht sicher, packen wir noch zwei Überraschungsgäste dazu. Und zwar aus der Range von Michel Reick also entweder Best Dram, Scotch Universe oder The Old Friends. Lasst euch überraschen.

Im Set sind die Proben (6x 2 cl) für das Tasting.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis spätestens 5. Februar
via E-Mail: tasting@die-genussverstaerker.de

WICHTIG! Der Versand der Samples erfolgt erst nach dem spätesten Anmeldetermin, da diese erst gemeinsam gefüllt werden.
Das Online-Tasting findet via Zoom statt.

Preis 50 Euro (pro Person)
Datum/Beginn 11. Februar 2022, Freitag 20:00 Uhr (Dauer ca. 2,5 Stunden)

16.2.22: Whisky Outsiders – Online Whisky-Tasting

Es gibt Brennereien, die kennt nun wirklich jede*r … bei Namen wie Talisker, Glenmorangie, Lagavulin, Ardbeg hört mensch ein oh und ein ah. Den meisten läuft das Wasser dabei im Munde zusammen. Aber diese Destillerien sind bei über 140 Whisky-Brennereien in Schottland nur die »Spitz des Eisbergs«. Es gibt viele wenig bis unbekannte Destillerien, die viel zu oft nur wenig selbst als Single Malt in die Flasche bringen oder lang einen Dornröschen-Schlaf hielten.

Wir nehmen euch mit auf eine genussverstärkte Reise durch die schottischen Destillerien Landschaft und am Ende werden Namen wie Glencadam, Auchroisk, Glenburgie, Tormore oder Balblair euch an leckere Whiskys erinnern

Geschmacklich wird von milden bis rauchigen Whiskys alles dabei sein und ist für Neugierige, Einsteiger wie für alten Hasen gleichermaßen geeignet.

Im Set sind die Proben (6-7 x 2 cl) für das Tasting.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis spätestens 7. Februar
via E-Mail: tasting@die-genussverstaerker.de

WICHTIG! Der Versand der Samples erfolgt erst nach dem spätesten Anmeldetermin, da diese erst gemeinsam gefüllt werden.
Das Online-Tasting findet via Zoom statt.

Preis 55 Euro (pro Person)
Datum/Beginn 16. Februar 2022, Mittwoch 20:00 Uhr (Dauer ca. 2,5 Stunden)

4. Februar: Whisky Outsiders – Whisky-Tasting

Im November 2010 startet offiziell das Wirken von Die Genussverstärker. Im Januar 2011, dann das erste Tasting. Darum feiern wir drei Monate lang unsere Schnapszahl. Die Tastings wird es als Online und als stationäres Tasting geben. Die Laden-Tastings sind auf 11 Personen begrenzt und es gilt 2G+. Also geimpft oder genesen und mit der Bitte vorher einfach einen Selbsttest zu machen. Damit alle einen sicheren und unbeschwerten Abend haben können.

Es gibt Brennereien, die kennt nun wirklich jede*r … bei Namen wie Talisker, Glenmorangie, Lagavulin, Ardbeg hört mensch ein oh und ein ah. Den meisten läuft das Wasser dabei im Munde zusammen. Aber diese Destillerien sind bei über 140 Whisky-Brennereien in Schottland nur die »Spitz des Eisbergs«. Es gibt viele wenig bis unbekannte Destillerien, die viel zu oft nur wenig selbst als Single Malt in die Flasche bringen oder lang einen Dornröschen-Schlaf hielten.

Wir nehmen euch mit auf eine genussverstärkte Reise durch die schottischen Destillerien Landschaft und am Ende werden Namen wie Glencadam, Auchroisk, Glenburgie, Tormore oder Balblair euch an leckere Whiskys erinnern

Geschmacklich wird von milden bis rauchigen Whiskys alles dabei sein und ist für Neugierige, Einsteiger wie für alten Hasen gleichermaßen geeignet.

Zur Stärkung wird es neben Käse auch Schokolade und Gebäck geben. Zwischen den Whiskys reichen wir Weißbrot sowie Mineralwasser. Bitte sorgt für eine gute »Grundlage« (Essen) vor der Verkostung und eine sichere Heimreise danach. Don’t drink and drive!

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail: tasting@die-genussverstaerker.de

Preis 66 Euro inklusive Whisky, Käse und Gebäck (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Laden in der Bernardstraße 63a,
Datum/Beginn 4. Februar 2022, Freitag 20:00 Uhr (Dauer ca. 3 Stunden)

Glencadam Reserva Andalucia – Oloroso Sherry Cask

Für viele ist die Destillerie Glencadam noch eine Unbkannte. Aber bereits 1825 wurde sie an der Ostküste Schottlands in den Highlands gegründet. Nur überviel Jahre von den Besitzern stiefmütterlich behandelt.

Als Glencadam 1954 mit Hiram Walker ihren Besitzer wechselte, wurde der Whisky hauptsächlich für Ballantines Blended Whisky verwendet. Zwischen 2000 und 2003 wurde sie sogar stillgelegt. Seit 2009 erst wird der Whisky von dort als Single Malt Whisky als eigene Linie unter dem Namen Glencadam auf den Markt gebracht.

Die Abfüllungen Reserva Andalucia kommt mit 46 Vol % daher uns ist weder gefärbt noch kühlgefoltert.
Im Glas der erste Eindruck beim Riechen: sehr fruchtig, erinnert an Aprikosen und Johannisbeeren, dazu Malzsüß und Vanille
Im Mund dann deutlicher die Einflüsse der Oloroso Sherry Fässer. Nussnougat, Holz, cremig, Trockenfrucht und wieder Aprikose. Im Abgang dann etwas Honignoten und schwarzer, süßer Breakfast Tee.

Im Onlineshop kaufen >>>

 

Neue Whiskys im März

Folgende Whiskys sind neu in unserem Sortiment.

The House of McCallum – The Art of Whisky
Mc Elegance

The House of McCallum Vintage Series
Le Frog (Islay) 7 Jahre
Ardmore 12 Jahre
Bruichladich Port Cask 14 Jahre
Allt-a-Bhainne White Burgundy Cask 10 Jahre

Spirit & Cask Range
Glentauchers 2008 First Fill Oloroso
Inchfad 2009 Peated 54,4%
Glencadam 2011 Sauternes Finish 51 %
Croftengea Heavily Peated Sherry Finish 2006 46%

Port Askaig 8 Jahre
Unnamed Orkney 13 Jahre Signatory Vintage
Kingsbarns Dream to Dram (erster Whisky der Brennerei von Wemyss aus den Lowlands)
Longrow Red Pinot Noir Cask 11 Jahre