24. März: Whiskys von Tal zu Tal – Whiskyrundreise durch Schottland (Tasting)


Glenfiddich, Glenlivet, GlenGrant und Glenmorangie gehören sicherlich zu den bekanntesten Whiskys aus Schottland. Aber es gibt noch weitere Glen-Whiskys: Glen Scotia, Glendullan, Glen Ord, Glenallachie, Glendronach, Glencadam, Glen Elgin, Glen Garioch, Glen Moray, Glenburgue, Glen Spey, Glencadam, Glenfarclas, Glenglassaugh, Glengoyne, Glenkinchie, Glenlossie, Glenrothes, Glentauchers, Glenturret.

Die Schottland-Kenner unter Euch werden es schon wissen: „Glen“ ist kein besonderer Single Malt, sondern ist das gälische Wort für Tal. Und die meisten Destillerien sind in Tälern zu finden, denn im Tal ist Wasser und Wasser ist wichtig für die Whiskyproduktion.

Wir werden für das Tasting einige bekannte und weniger bekannte Whiskys aus den schottischen Tälern auswählen. Dabei werden wir auf die bekannten Standardabfüllungen wie gewohnt verzichten und euch mit besonderen Abfüllungen überraschen.

In der Pause gibt es ein Buffet mit verschiedenen Käsen und zwischen den Whiskys reichen wir Weißbrot sowie Wasser. Bitte sorgt für eine gute »Grundlage« (Essen) vor der Verkostung und eine sichere Heimreise danach. Don’t drink and drive!

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail: tasting@die-genussverstaerker.de oder direkt im Laden

Preis 50 Euro inklusive Whiskys und Pausenbuffet (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Laden in der Bernardstraße 63a,
Datum/Beginn 24. März, Sonntag 16:00 Uhr (Dauer ca. 3 Stunden)
Geeignet für Einsteiger und Fortgeschrittene