You’ll Never Drink Alone – Wein trifft auf Fußball-Leidenschaft AUSGETRUNKEN

youll-never-drink-alone-wein-fc-st-pauli

Mit »You’ll Never Drink Alone« brachten wir Ende November unsere Wein- und Fußballleidenschaft zusammen. Dafür hatten einen Riesling vom Weingut Carl Koch aus Oppenheim gewählt.

»You’ll never walk alone« – ist die Hymne in vielen Stadien. Seit Anfang der 90er Jahre schlägt unser Herz für den FC St. Pauli, mit einer gesellschaftlich engagierten Fanszene, die sich seit Jahrzehnten deutlich von Rassismus, Antisemitismus, Sexismus und Homophobie abgrenzt. Darum geht auch pro Flasche 1 Euro an das »Aktionsbündnis gegen Homophobie und Sexismus Sankt Pauli«.
Statt immer nur Bier aus Plastikbechern wünschen wir unsi im Stadion aber auch mal einen guten Riesling wie diesen, trinkfreudig, unkompliziert und aromatisch: You’ ll Never Drink Alone

youll-never-drink-alone-wein-fc-st-pauli2
YNDA in mitten anderer Weine de Weingutes Carl Koch

Das Design der Etiketten stammt ebenfalls von uns bzw. aus der Designmacherei, meinerm Designbüro, welches sich auf Genussmarketing spezialisiert hat.

Zur Release-Party kamen dann nicht nur Weinliebhaber, sondern auch Heiner Maleton, der Winzer vom Weingut Carl Koch.

youll-never-drink-alone-wein-fc-st-pauli-heiner-maleton
v.l.n.r.: Ina Manthey, Heiner Maleton, Peter Reichard

Den Wein (limitierte Menge) gibt es noch bei uns im Laden in der Bernardstraße 63a, Goetheplatz in Offenbach – Trinken für den guten Zweck!

20. November: Release Party für »You’ll never Drink Alone« // Love Riesling // Love FC St. Pauli

youll-never-drink-alone-wein-st.pauli

Mit »You’ll Never Drink Alone« bringen wir unsere erste eigene Abfüllung heraus. Hinter dem Namen verbirgt sich ein Riesling vom Weingut Carl Koch aus Oppenheim. Darum wird für das Weingut der Winzer Heiner Maleton an diesem Abend als Special Guest vor Ort sein.
»You’ll never walk alone« – ist die Hymne in vielen Stadien. Unser Herz schlägt schon seit Anfang der 90er Jahre für den FC St. Pauli, mit einer Fanszene, die sich seit Jahrzehnten deutlich von Rassismus, Antisemitismus, Sexismus und Homophobie abgrenzt. Darum geht auch pro Flasche 1 Euro an das »Aktionsbündnis gegen Homophobie und Sexismus Sankt Pauli«. Das Design der Etiketten stammt von der Designmacherei unserer »hauseigenen« Designagentur, die sich auf Genussmarketing spezialisiert hat.

Statt immer nur Bier aus Plastikbechern wünschen wir uns im Stadion aber auch mal einen guten Riesling wie diesen, trinkfreudig, unkompliziert und aromatisch.
Love Riesling // Love FC St. Pauli

Wir laden euch ein gemeinsam den Wein zu probieren und ein wenig zu feiern.

Ort Die Genussverstärker, Laden in der Bernardstraße 63a,
Datum/Beginn 20. November 2014, 20:00 Uhr