26. Oktober: Gin-o-licious AUSGEBUCHT

ginolicious_oktober

Gin ist ein tradtionsreiche Spirituose, die in letzter Zeit wieder im Fokus vieler Genießer ist. Pur oder in Cocktails, wie dem Klassiker Gin Tonic, erfreut sich Gin wachsender Beliebtheit. Wir stellen bei der Verkostung sechs ungewöhnliche und aussergewöhnliche Gins vor. Gins abseits der bekannten Marken oder aus kleinen Manufaktur-Destillerien. Mit dabei sind Ferdinands Saar Dry Gin, Gin Sul, Madame Geneva, Berliner Brandstifter und Amato Wiesbaden Dry Gin.
Alles andere als alltäglich, dafür überraschend und lecker. Wir werden die Gins zunächst pur und dann in der Kombination mit Tonic Water verkosten.
In der Pause gibt es ein paar Snacks zur Stärkung und zur Neutralisierung bieten wir Wasser und Weißbrot an.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail oder Telefon:
info@die-genussverstaerker.de bzw. 0172. 7771781

Preis 30 Euro inklusive Getränke (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Laden in der Bernardstr. 63a, Offenbach
Datum/Beginn 26. Oktober 2014, 16 Uhr (Dauer ca. 2–2,5 Stunden)

21. Juli: JAZZ & GIN // Ginabend mit Livemusik

jazz_and_gin_weinstube_offenbach

Aussergewöhnliche Gins in Kombination mit passendem Tonic Water, begleitet von Live-Musik der jungen Frankfurter Jazzband »Lua«, was kann es besseres für den Wochenstart geben.
Gemeinsam mit der weinstube bringen wir frischen Jazzsound und leckere Gins zusammen.

Wir präsentieren Gins abseits der bekannten Marken. Sie können wählen zwischen schottisch-englischen Gins wie The Botanist, Caorunn oder Darnleys View oder den deutschen Sorten wie Gin Sul (Hamburg), Ferdinad’s Saar Dry Gin, The Duke (München) oder Amato (Wiesbaden), pur oder mit dem passenden Tonic Water.
Alles andere als alltäglich, dafür überraschend und lecker.

Das Traditionslokal weinstube wird an diesem Abend zu einem Treffpunkt für Gin- und Jazzliebhaber.

Montag, 21. Juli ab 19 Uhr
weinstube, Taunusstraße 19, Offenbach/Nordend

Eintritt frei

 

14. Juni: WORLD GIN DAY // Offene Gin-Verkostung

world-gin-day

Anläßlich des WORLD GIN DAY 2014 präsentieren wir bei uns aussergewöhnliche Gins und Tonic Water. Sie erfahren Wissenswertes über Gin im allgemeinen und über die verschiedenen Destillerien.
Gins abseits der bekannten Marken. Sie stammen entweder aus Whisky-Destillerien wie The Botanist oder Caorunn oder aus kleinen Manufaktur-Destillerien wie Gin Sul, Ferdinad’s Saar Dry Gin oder The Duke. Alles andere als alltäglich, dafür überraschend und lecker.
Sie können die Gins pur verkosten, um sich ganz der Aromenvielfalt durch die verschiedenen Botanicals zu widmen oder in Kombination mit verschiedenen Tonic Water.

Ort Die Genussverstärker, Laden in der Bernardstr. 63a, Offenbach
Datum/Beginn 14. Juni 2014, 13–19 Uhr

gin-sortiment

Gin & Tonic: Ferdinands Saar Dry Gin trifft auf Fever Tree Mediterranean Tonic Water

ferdinands_fevertree_mediterranean_gin-tonic

Nicht nur der Gin ist eine Frage des Geschmacks, sondern auch das passende Tonic Water ist von großer Bedeutung für einen genussvollen Gin Tonic.
Zum von Lavendel und Kräutrn geprägten Ferdinand’s Saar Dry Gin sollte man ein Tonic Water wählen, welches die Aromen unterstützt. Hier eignet sich das Mediterranean Tonic Water von Fever Tree hervorragend.
Es ist nicht zu bitter und mehr Kräuteraromen als ein üblichen Tonic Water.

Beides führen wir bie uns im Laden in der Bernardstraße in Offenbach.