20. Mai. Whisky – überraschend anders! Whisky-Tasting

Jede*r weiß wie Whisky schmeckt, wirklich? Schmecken alle Whiskys gleich? Kennt ihr schon alle Facetten von Whisky? Wir wollen euch im Tasting zeigen, dass es viel zu entdecken gibt. Nicht nur die Brennereien mit großen namen, nicht nur typische Fassfinishes wie Sherry oder Portwein. Wir schauen über den Tellerrand und sind gespannt auf eure Meinung.

Wir nehmen euch mit auf eine genussverstärkte Reise durch die Whiskywelt

Geschmacklich wird von milden bis rauchigen Whiskys alles dabei sein und ist für Neugierige, Einsteiger wie für alten Hasen gleichermaßen geeignet.

Zur Stärkung wird es Käse und Snacks geben. Zwischen den Whiskys reichen wir Weißbrot sowie Mineralwasser. Bitte sorgt für eine gute »Grundlage« (Essen) vor der Verkostung und eine sichere Heimreise danach. Don’t drink and drive!

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail: tasting@die-genussverstaerker.de

Preis 65 Euro inklusive Whisky, Käse und Snacks (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Laden in der Bernardstraße 63a,
Datum/Beginn 20. Mai 2022, Freitag 20:00 Uhr (Dauer ca. 3 Stunden)

13. Mai: SPIRIT OF RUMBELLION – Rum-Tasting


Der Spirit of Rumbellion bedeutet für uns Rum abseits des Mainstreams. Rum ist historisch als Piraten-Spirituose bekannt geworden, viel weniger bekannt ist dabei die eher traurigen Ursprünge in der Sklaverei. Vieles hat sich heute geändert, aber Rum hat seinen Drang zur Individualität trotz der großen Marken immer noch behalten.

Gerade unabhängige Abfüller*innen tragen ihren Teil dazu bei, dass ich die verschiedenen Rumstile und Herstellungsprozsse schmecken kann. Sie stehen in der Tradition der Rumbellion, Aufstände der Versklavten gegen die Kolonialherren und damit auch Namensgeber des Rum, in dem sie heute gegen weichgespülte, aromatisierte und gezuckerte Tropfen sich mit authentischen Rums positionieren.

In der Pause gibt es ein Buffet mit verschiedenen Käsen und zwischen den Rum reichen wir Weißbrot sowie Mineralwasser. Bitte sorgt für eine gute »Grundlage« (Essen) vor der Verkostung und eine sichere Heimreise danach. Don’t drink and drive!

Das Tasting findet weiterhin unter 2G+ Bedingungen statt, also mit tagesaktuellem Schnelltest.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail: tasting@die-genussverstaerker.de

Preis 55 Euro inklusive Rum und Pausenbuffet (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Laden in der Bernardstraße 63a,
Datum/Beginn 13. Mai Freitag 20:00 Uhr (Dauer ca. 3 Stunden)

27. Mai. Rum »vs.« Whisk(e)y – Ein Vergleich – nur der Geschmack entscheidet (Tasting)

Ist Rum besser als Whisky? Oder umgekehrt. Wir wollen gar nicht werten, sondern lassen beiden Spirituosen nebeneinander antreten und am Ende entscheidet der Geschmack. Beides sind fassgelagerte Spirituosern (Rum zumindest meistens) und beide haben ihre Berechtigung und ihre Besonderheiten. Diese werden wir gemeinsam in flüssiger Form »erfroschen«.

Schließlich reifen Rums häufig in ehemaligen ex-Bourbn-Fässern ebenso wie Whiskys. Aber entscheidet selbst.

Zur Stärkung wird es Käse geben. Zwischen den Whiskys und Rums reichen wir Weißbrot sowie Mineralwasser. Bitte sorgt für eine gute »Grundlage« (Essen) vor der Verkostung und eine sichere Heimreise danach. Don’t drink and drive!

Beachtet die aktuellen Corona-Maßnahmen. Wir gehen aktuell weiterhin von 2G+ aus, damit es für alle ein Abend mit einem guten Gefühl gibt.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail: tasting@die-genussverstaerker.de

Preis 65 Euro inklusive Whisky und Rums, Käse (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Laden in der Bernardstraße 63a,
Datum/Beginn 27. Mai 2022, Freitag 20:00 Uhr (Dauer ca. 3 Stunden)

15. Mai: Celebrate World Whisky Day – Whisky-Weltreise (Tasting)

Wer hat ihn erfunden? Die Iren. Welcher Whisky gilt als der bekannteste? Der Schottische. ABER Whisky gibt es weltweit. Von USA, Japan, Indien, Taiwan, Australien, Deutschland, Schweden, Frankreich bis nach Südafrika.

Anläßlich des World Whisky Day nehmen euch mit auf eine genussverstärkte Reise zu Whiskybrennereien rund um die Erde.

Geschmacklich wird von milden bis rauchigen Whiskys alles dabei sein und ist für Neugierige, Einsteiger wie für alten Hasen gleichermaßen geeignet.

Zur Stärkung wird es Käse geben. Zwischen den Whiskys reichen wir Weißbrot sowie Mineralwasser. Bitte sorgt für eine gute »Grundlage« (Essen) vor der Verkostung und eine sichere Heimreise danach. Don’t drink and drive!

Beachtet die aktuellen Corona-Maßnahmen. Wir gehen aktuell weiterhin von 2G+ aus, damit es für alle ein Abend mit einem guten Gefühl gibt.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail: tasting@die-genussverstaerker.de

Preis 65 Euro inklusive Whisky, Käse und Gebäck (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Laden in der Bernardstraße 63a,
Datum/Beginn 15. Mai 2022, Sonntag 16:00 Uhr (Dauer ca. 3 Stunden)

Bunnahabhain 2008/2021 – Private Cask Bottling Duncan Taylor – Exclusively bottled for Germany (0,7 Liter)

Die Private Cask Abfüllungen von Duncan Taylor sind sehr begehrt. Daher haben wir dieses Mal auch nur eine einzige Flasche bekommen. Bunna-Fans haltet euch ran. Eine von 205 Flaschen könnt ihr erstehen.

12 Jahre
Dest. 27/11/2008
Abgef. 04/11/2021
Fasstyp: Sherry Cask
Fassnr. 385511401
205 Flaschen
54% vol. Cask Strength
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Im Laden oder in unserem Online-Shop >>>