1. November: My Islay Favorits (Whisky-Tasting)

Keine andere schottische Insel ist so vom Whisky geprägt wie Islay. Die südlichste Insel der inneren Hebriden gilt mit seinen mittlerweile neun aktiven Brennereien als DIE Whiskyinsel in Schottland. Namen wie Ardbeg, Laphroaig, Lagavulin, Kilchoman, Caol Ila oder Bowmore sind Wohlklang in den Ohren von Fans rauchig-torfiger Whiskys. Die Destillerien Bruichladdich und Bunnahabhain hingegegen stehen auch für nicht-rauchige Whiskys.

Als neunte Brennerei startete Ardnahoe dieses Jahr die Produktion. Und die Lost Distillery Port Ellen soll 2020 wiedereröffnet werden. Zudem gibt es Gerüchte über eine elfte Brennerei. Es tut sich viel auf der Insel.

Ich hab die Insel schon mehrfach besucht und möchte euch meine ganz persönliche Islay Favorits vorstellen. Natürlich habe ich auch den einen oder anderen Handfilled bzw. Distillery-Only mitgebracht, die wir teilweise im Tasting verkosten. Dazu berichte ich auch, was man sonst noch auf der Insel erleben kann.

In der Pause gibt es ein Buffet mit verschiedenen Käsen und zwischen den Whiskeys reichen wir Weißbrot sowie Wasser. Bitte sorgt für eine gute »Grundlage« (Essen) vor der Verkostung und eine sichere Heimreise danach. Don’t drink and drive!

Was du schon immer über unsere Whiskytastings wissen wolltest.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail:
tasting@die-genussverstaerker.de

Preis 55 Euro inklusive Whiskys und Pausenbuffet (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Bernardstraße 63a, 63067 Offenbach
Datum/Beginn 1. November 2019, Freitag 20:00 Uhr (Dauer ca. 3 Stunden)

10. November: Whisky around the world (Whisky-Tasting)

Dass Whisky nicht nur in Schottland, Irland und den USA gebrannt wird, ist nichts Neues. Mitllerweile wird Whisky überall auf der Welt produziert. Der weltweite Siegszug des Whisky hat übrigens in Japan Anfang des 20. Jahrhunderts begonnen.
In unsere kleinen Whisky-Weltreise stellen wir euch Whiskys aus Japan, Australien, Indien, Südafrika, Schweden und Frankreich vor. Mit dabei u.a. die Whiskys von Mackmyra, Hellerys Road, Rozelieures und Bains.


Stills bei Rozelieures in Lothringen.

In der Pause gibt es ein Buffet mit verschiedenen Käsen und zwischen den Whiskeys reichen wir Weißbrot sowie Wasser. Bitte sorgt für eine gute »Grundlage« (Essen) vor der Verkostung und eine sichere Heimreise danach. Don’t drink and drive!

Was du schon immer über unsere Whiskytastings wissen wolltest.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail: tasting@die-genussverstaerker.de

Preis 50 Euro inklusive Whiskys und Pausenbuffet (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Bernardstraße 63a, 63067 Offenbach
Datum/Beginn 20. September 2019, Freitag 20:00 Uhr (Dauer ca. 3 Stunden)

Whisky-Premiere von St. Kilian bei »Die Genussverstärker«

Mitte Mai dieses Jahres hatte das Warten ein Ende: Der erste Whisky von St. Kilian kam auf die Flasche. Diese Premiere nahmen wir zum Anlass, um sie mit einem Tasting bei uns zu feiern. Pat Hock, für Marketing, aber auch für das Blending bei St. Kilian Distillers zuständig, konnten wir als Special Guest gewinnen.

Pat leitete gewissermaßen das Tasting und führte unterhaltsam und informativ durch die Entstehungsgeschichte der Brenenrei und ihre Arbeitsweise. Dabei stellte er auch zukünftige Projekte vor.

Zu Verkostung wurden neben den beiden New Makes – nicht rauchig (White Dog) und torf-rauchig (Turf Dog) – auch drei verschiedene Spirits sowie natürlich den St. Kilian One ausgeschenkt. Die Qualitäten der verkosteten Spirits und Whiskys zeigt jetzt schon, dass uns in den nächsten Jahren noch viele spannende Tropfen erwarten werden.

Als Überraschung brachte Pat nicht nur eine aktuelle Distillery-Only-Abfüllungen aus dem Rum Cask mit,

sondern auch eine Flasche des streng limitierten St.Kilian First, von dem nur rund 700 Flaschen abgefüllt wurden und schon lange im Vorraus von Sammlern bestellt wurde. 

Von den Spirits 5, 6 und 7 haben wir noch einige wenige Flaschen bei uns im Laden. Vom St. Kilian One noch ein paar Flaschen mehr.
In Kürze wird auch der St. Kilian Two, der komplett in Amarone-Fässern reifte, verfügbar sein. Und zur Weihnachtszeit soll der St. Kilian Three als erster rauchiger Whisky erscheinen.

13. Dezember: Winter is Coming – Whiskys für die kalte Jahreszeit (Tasting)


“Winter is Coming” heißt es in einer Serie und ja der Winter kommt jedes Jahr. Für viele ist er eine der passensten Jahreszeiten für den Genuss von Whisky.

Whisky und Winter ergänzen sich hervorragend, denn ein guter Whisky wärmt Körper und Seele. Dazu haben insbesondere Single Malt Whiskys genau die Aromen, die wir mit der Winter- und Weihnachtszeit verbinden: Schokolade, Zimt, Vanille, Mandel, Orange oder Gebäck.

Und die rauchigen Noten mancher Whiskys erinnern uns an gemütliche Kaminfeuer. Das passt natürlich ideal zu den kalten Monaten. Genießen könnt Ihr Whiskys pur in gemütlicher Runde, aber sie sind auch hervorragende Begleiter zu einem guten (Feiertags-)Essen, Dessert oder Käse.

Für dieses Tasting haben wir einige besonders winterliche Whiskys rausgesucht. Doch es geht nicht nur ums Trinken: Wie immer erfahrt Ihr auch etwas darüber, wie Whisky hergestellt wird, wie man ihn am besten genießt und Hintergründe über die ausgewählten Destillerien und Abfüller.

In der Pause gibt es ein Buffet mit verschiedenen Käsen und zwischen den Whiskeys reichen wir Weißbrot sowie Wasser. Bitte sorgt für eine gute »Grundlage« (Essen) vor der Verkostung und eine sichere Heimreise danach. Don’t drink and drive!
Was du schon immer über unsere Whiskytastings wissen wolltest.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail: tasting@die-genussverstaerker.de

Preis 55 Euro inklusive Whiskys und Pausenbuffet (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Bernardstraße 63a, 63067 Offenbach
Datum/Beginn 13. Dezember 2019, Freitag 20:00 Uhr (Dauer ca. 3 Stunden)

15. November: Whisky & Käse (Whisky-Tasting)

Whisky und Käse? Noch ungewohnt, aber die Aromen von Whisky und die von Käse ergänzen sich hervorragend. Und dies nicht nur zu den klassischen englischen/schottischen Sorten wie Cheddar oder Stilton. Whisky und Käse ein noch unbekanntes Traumpaar. Dabei geht es bei diesem kulinarischen Tasting nicht so sehr um die einzelnen Aromen der verschiedenen Whiskys, sondern um die Kombination mit den Käsen als Gesamteindruck, das so genannte Food Pairing.

Wie bei allen Tastings wählen wir Whiskys aus, die die große Bandbreite an Aromen und Stilen widerspiegeln.

In der Pause gibt es ein Buffet mit verschiedenen Käsen und zwischen den Whiskeys reichen wir Weißbrot sowie Wasser. Bitte sorgt für eine gute »Grundlage« (Essen) vor der Verkostung und eine sichere Heimreise danach. Don’t drink and drive!

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail: tasting@die-genussverstaerker.de

Preis 60 Euro inklusive Whiskys und Pausenbuffet (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Bernardstraße 63a, 63067 Offenbach
Datum/Beginn 15. November 2019, Freitag 20:00 Uhr (Dauer ca. 3 Stunden)