Die Genussverstärker // Neue Whiskys und Weine // Ausschank & Tastings in Zeiten von Corona // Online-Shop & Lieferung Mai-Newsletter

Liebe Freund/innen des Genusses,

wir hoffen, dass ihr alle weiterhin gesund seid und weiterhin gut durch die Situation durchkommt.
Mittlerweile gibt es ja neue Lockerungen, die sich aber nur bedingt auf uns auswirken.
• Das bedeutet vor allem, dass leider weiterhin keine Tastings im Laden stattfinden können. Das lassen die Auflagen momentan nicht zu bzw. wir dürften maximal 3 Gäste pro Tasting bewirten.
• Es wird auch weiterhin keinen Ausschank am Donnerstag im Rahmen von »Das Märktchen« möglich sein. Hierzu gibt es eine längere Stellungnahme von uns auf der Website.
• Zudem besteht auch für das Betreten des Ladens Maskenpflicht.

Aber es gibt auch wieder positive Dinge zu berichten:
• Ab dem 19. Mai wird es wieder möglich sein Produkte zu verkosten. Wir bauen dazu eine kleine Verkostungsstation auf, um die Hygienevorgaben entsprechend einzuhalten. das bedeutet jedoch, dass immer nur eine Person oder maximal zwei Personen aus einem Hausstand verkosten können. Wenn es dadurch zu Wartenzeiten kommt, bitten wir um eure Geduld und Verständnis. Danke!
• Da es auch absehbare Zeit keine Tastings im Laden geben wird, arbeiten wir daran Online-Tastings anzubieten. Wir werden auch anbieten, die ausgefallenen tastings onine nachzuholen für alle, die das möchten. Wer lieber warten möchte bis sie wieder im Laden möglich sind, dem entstehen keine Nachteile.
Die angemeldeten Teilnehmer/innen werden dazu in Kürze direkt angeschrieben.

• Original Love Gin Online Tasting am 28. Mai, 20 Uhr
Es werden vier Gins (je 5 cl) aus dem Sortiment von Original Gin aus Heusenstamm verkostet.
Dazu bekommt ihr zwei Flaschen Tonic Water (200 ml) Preis 30 Euro (bei Abholung) 36 Euro bei Versand.
Das Tasting findet über die Plattform ZOOM statt. Anmeldungen bitte an tasting@die-genussverstaerker.de
Patrick Völkel, der Kopf hinter dem Gin wird sich auch dazu schalten.
• Ganz viele neue Whiskys, Weine, Gins sind eingetroffen. Dazu solche Exoten wie den Fine Advocaat Eierlikör von Original Love Gin oder den Rostocker Hafenrum.

Lieferung von Weinen & Spirituosen: Da wir darauf angesprochen wurden, werden wir auch weiterhin Lieferung ab 6 Flaschen Wein oder Bestellwert von 50 Euro in Frankfurt, Offenbach und Mühlheim anbieten. Bestellungen bitte per Mail. Da dies ein zusätzlicher Service ist, werden wir Bestellungen sammeln und zwei mal im Monat ausfahren. Zeitpunkt der Lieferung wird dann mit euch individuell besprochen.
Für Weine haben wir eine Liste, die jeweils immer aktualisiert wird. Für Spirituosen gerne auch gezielt nachfragen. Wir können auch fast alles besorgen, falls es nicht vorrätig ist.
• Der Online-Shop für Spirituosen läuft gut an und wird auch regelmäßig ergänzt. Die Sortimentsliste ist größer als der Shopbestand. Bei Bestellungen da auch gerne noch mal reinschauen.

NEU EINGETROFFEN
WHISKY
Talisker Distillers Edition 2019 // Caol Ila Distillers Edition 2019 // Jameson Crested // Jameson Stout Cask // The GlenAllachie Wood Series Port, 11 Jahre // The GlenAllachie Wood Series Moscatel, 11 Jahre // The GlenAllachie Wood Series Madeira, 12 Jahre // Caol Ila 2009/2020 Signatory Vintage Cask Strength Kirsch Whisky #318833 // Bains Single Grain // Redbreast 12 // Loch Lomond Single Grain // GIN Orphir Gin // Original Gin Fines Hops RUMRostocker Hafen Rum // Cihuatan Nikté und Nahual // Plantation Black Cask Double Cask  SPIRITUOSEN Original Fine Advocaat Eierlikör // Pastis de la Sarre // Topaniton Tequila // WEIN WEINGUT PFIRMANN: Gelber Muskateller // Sauvignon Blanc // Landschneckenkalk Riesling //  Landschneckenkalk Weißburgunder // Rieslaner Beerenauslese // Chardonnay Zollstock WEINGUT LUKAS KRAUSS In Kürze drei neue naturbelassene Weine ohne Schwefel, unfiltriert etc. in weiß, rosé und rot. Sie laufen unter dem Namen »Landschweine« // Portwein: Presidental Port White, Ruby und 10 YO Tawny WEINGUT HAHN-PAHLKE Spätburgunder // Secco

Auf unserer Website, aber vor allem auch auf den Social Media-Kanälen halten wir euch über die Entwicklung auf dem Laufenden: Facebook Twitter Instagram
Passt auf euch und eure Mitmenschen auf. Behaltet Ruhe, seid solidarisch und bleibt gesund.

So können wir danach wieder zusammen genießen und feiern.

Wir wünschen Euch alles Gute und viel Kraft
Das Team von »Die Genussverstärker«

Kein Ausschank bei »Das Märktchen« (Stand 11. Mai 2020)

Kein Ausschank beim Märktchen!

Liebe Freund/innen von Die Genussverstärker und unseres Weinausschanks im Rahmen von Das Märktchen,
 
seit Bekanntwerden der Lockerungen ab dem 15. Mai werden wir verstärkt nach Ausschank auf dem Märktchen gefragt, da doch angeblich dann “die Gastronomie wieder öffne”. Die Pressemeldungen plus der Stille-Post-Effekt suggerieren dabei, dass wieder alles fast normal ist. Aber von Normalität sind wir weit entfernt.
 
Dazu eine Stellungnahme von uns:
 
Die Öffnung bezieht sich auf Gaststätten oder vergleichbare Situationen also in Verbindung mit Essen oder abgegrenztem Raum. Der Märktchen-Ausschank hat ja eher den Rahmen von Weinfest. Aber das ist ja nur die rein rechtliche Sache.
 
Kommen wir mal zum Thema Vernunft. Ihr kennt alle das Märktchen bei gutem Wetter. Rund 200 Menschen (oft sogar mehr) stehen auf dem Platz herum und genießen ihre Getränke. Aber die Auflage von 1,5 Meter Abstand zu anderen Menschen besteht aber weiter hin. Der Platz mit den Marktständen muss man zudem abziehen, da dort wegen Einkaufssituation Maskenpflicht herrscht. Und mit Maske kann man schwer einen Wein trinken.
 
Dazu kommt, dass die Vorgaben bei sich bewegenden Personen 10 qm pro Person als Fläche als notwendig voraussetzen. Das Ganze muss noch überwacht werden, damit sich alle auch nach dem zweiten Glas noch dran halten. Dazu kommen Aufwand für Desinfektion von Toiletten, Tischen, Gläsern und Geschirr. Man merkt schnell, das ist auch nicht vernünftig realisierbar. Hinzukommt, dass ihr eure Namen, Adresse und Kontaktdaten hinterlassen müsst, auch das müssten wir organisieren. Ich denke, das möchtet ihr genausowenig wie wir.
 
Bitte habt Geduld und Verständnis. Danke!
Wir müssen da jetzt alle durch und glaubt uns, wir würden nichts lieber tun, als wieder mit euch beim Märktchen zusammen zu kommen, dieser Ort der Begegung ist uns doch auch wichtig, aber es macht momentan keinen Sinn.
 
Darum: Wir werden keinen Ausschank anbieten!
 
Das Team von »Die Genussverstärker«
 
P.S.

Wir wünschen uns auch alle einen andere Situation, aber das ist nun jetzt mal so, und irgendwie müssen wir da durch. Wir versorgen euch gerne weiterhin zu den regulären Öffnungszeiten mit leckeren Tropfen zum genießen zu Hause, im Garten auf dem Balkon etc.

Wir bitten um euer Verständnis, bleibt gesund und haltet durch!

28. und 29. Juli: RAD, WEIN & GESANG mit Weinen von »Die Genussverstärker«

rad-wein-gesang-2017-logo

Am 28. und 29. Juli findet zum dritten Mal RAD, WEIN & GESANG statt. Seit 2015 sind wir mit Weinen am Start und sorgen für den Weingenuss bei diesem Event in Offenbach. Wir freuen uns aus euren Besuch!

rad-wein-gesang-2017-4

Im Sommer 2015 + 2016 drehte sich am Hessenring in Offenbach alles um das Radfahren und den Radsport. Nach langer Pause wurde der Rundkurs um die Grünanlagen wieder Austragungsort für ein Radrennen. Aber nicht nur das: zeitgleich fand im Park ein Radballturnier statt, es wurde Einrad gefahren und das Stadtradeln kam zum Finale.  
Eingebettet waren diese Aktionen und Wettkämpfe in ein Weinfest und einem umfangreichen Musik- und Kulturprogramm das den Besuchern ein attraktives Angebot zum Verweilen in der denkmalgeschützten Parkanlage machte.

Neu ist in diesem Jahr der Austragungsort:
2017 findet das Fest an einem neuen Ort statt.
Die Radrennstrecke wurde verlängert und führt jetzt über den Hessen- und Landgrafenring. Dieser Rundkurs entspricht der Strecke wie sie bis in die 1990er Jahre bei vielen Rennen gefahren wurde. Wir sind also am alten „Traditionskurs“ wieder angekommen.
Das Weinfest spielt sich direkt an „Start+Ziel“ ab, das wird genau da sein wo der Hessen- und der Landgrafenring aufeinander treffen, am „Ellenbogen-Knick“ sozusagen.

rad-wein-gesang-2017-3

Wer / Was steht hinter der Veranstaltung?
RAD, WEIN & GESANG ist kein „Event“ einer Veranstaltungsagentur.
RAD, WEIN & GESANG wird VON Offenbachern FÜR Offenbacher organisiert.
Den sportlichen Teil richten Offenbacher Radsportvereine aus:
RSC Bürgel + Bike Department Offenbach + Radfahrerverein FrischAuf
 

rad-wein-gesang-2017-1

• Weine kommen von: Genussverstärker am Goetheplatz / Midi-BiB  aus dem Ostkreis.
• Getränke ohne Alkohol und Biere werden von OFFcourse ausgeschenkt, die Einnahmen fließen in das Fest.
• Kulinarisch wird uns in diesem Jahr der Metzger vom Märktsche, Fleischerei Birkenbach, unterstützen.
• Die Gestaltung von Logo, Plakat und Zeitung stammt aus der Designmacherei mit Peter Reichard.
• Die Planung und Anmeldung des Ganzen macht artefakt Offenbach – der Radladen am Starkenburgring.
 

PROGRAMM:

Freitag, 28. Juli
ab 17:00 Uhr     Weinfest
ab 18:00 Uhr     Chor Stimmwolf mit Liedern aus den 30 er bis 60 er
ab 20:00 Uhr     Jazz vom Feinsten mit dem Uli Schiffelholz-Trio

Samstag, 29.Juli
ab 11:00 Uhr Weinfest
ab 18:00 Uhr Lieder aus den 30 er bis 70 er Jahren mit dem 
Duo BassParTwo (Peter Fassauer und Beate Müller)


ab 12 Uhr Rennprogramm:
12:00 Uhr    Kriterium über 60km der Profis/Amateure
14:00 Uhr     Rundstreckenrennen der Jugend U11/U13 über 10 km bzw. 18 km.
14:30 Uhr    Rundstreckenrennen über 35km der Jugend U15
15:30 Uhr    Siegerehrung der Jugend durch den aktuellen Vorsitzenden des RSC-Bürgel: Hans-Jürgen Hoth
16:00 Uhr    Rundstreckenfahren für die ganze Familie
16:30 Uhr     offene Offenbacher STADTMEISTERSCHAFT 
über 40 km (Die Teilnahme ist für Jeden offen, der ein Rennrad bewegen kann)
17:45 Uhr    Siegerehrung zum Stadtmeister durch Sport-/ Kulturdezernent Felix Schwenke
18:00 Uhr     Rundstreckenrennen über das 60 km der Profis/Amateure
20:00 Uhr    Siegerehrung der Profis/Amatuere durch den ehemaligen Vorsitzenden des RSC-Bürgel: Karl-Heinz Oberländer
20:15 Uhr    Start zum Offenbacher-„BATTLE“ Beschleunigungsrennen im Ausscheidungsmodus. Teilnehmen kann jede(r) auf egal welchem Fahrrad!
21:30 Uhr    Siegerehrung „Battle“ durch BDO-Präsident Andi Schreiner mit Offenbacher-Bier.

14. Juli: Liberté, Egalité & Fraternité – à votre Santé! Marktausschank-Spezial

liberte-egalite-franternite-märktchen-offenbach-wein-ausschank

Am 14. Juli, dem Jahrestag der Erstürmung der Bastille 1789, wird in Frankreich gefeiert. Wir feiern mit und schenken an diesem Tag auf dem Märktchen Weine aus Frankreich von der Domaine Jones und von Gipsy Wines aus, dazu gibt es besten Fine Bretagne (Calvados) und bretonischen Whisky sowie spannende französische Biere. Von 15 bis 20 Uhr sagen wir: 
Liberté, Egalité & Fraternité – à votre Santé!

Das Märktchen im Offenbacher Nordend – Impressionen

das-maerktchen-genussverstaerker

Das Märktchen lädt seit September zum wöffentlichen Erzeugermarkt auf dem Goetheplatz im Herzen des Offenbacher Nordends ein. Jeweils von 15 bis 20 Uhr kommen hier Menschen aus dem Stadtviertel und darüber hinaus um einzukaufen, sich zu treffen und dabei z.B. einen Wein zu trinken. Das Angebot umfasst Wurst und Fleisch aus der Rhön von der Fleischerei Birkenbach, Obst und Gemüse vom Biobauernhof Ackerlei sowie Käse, Milch und Backwaren vom Dotterfelder Hof. Dazu gibt es einen vegetarischen und vageren Imbiss mit kalten und warmen Speisen. Aber auch mit einem kleinen Grillstand des Metzgers gibt es die obligatorische Marktwurst. 

Direkt am Markt gelegen sind wir mit usneren Weinen, Whiskys, Gins und anderen kulinarischen genüssen angesiedelt und versorgen an diesem Tag die Gäste des Marktes mit Weinen junger Winzer aus der Region und international sowie Craft Beer. Aber ich für Naschkatzen gibt es im Laden einiges wie Fudges – Weichkaramell von Aromakünstler –, Offenbacher Pfeffernüsse und die Gelees und Chutneys von der Genusswolke. Dort gibt es dann auch eine kleine mobile Espressobar von Gastgeber & Freunde.  

Bänke auf dem Markt und vor dem Laden bieten die Möglichkeit sich zu setzen, seine Getränke und Speisen in Ruhe zu verzehren und sich mit anderen Marktbesucher/innen auszutauschen.

Schaut mal vorbei, wir freuen uns auf ihren Besuch.

 

das-maerktchen-dottenfelderhof2

 

das-maerktchen-dottenfelderhof1

das-maerktchen-metzger1

das-maerktchen-metzger2

 

 

das-maerktchen-ackerlei1

das-maerktchen-ackerlei2

das-maerktchen-gastgeber-und-freunde