Saigon Baigur – Craft Gin aus Vietnam

Nun der erste Gin aus Vietnam bei uns im Regal!
Dieser einzigartige Tropfen wird aus insgesamt 16 Botanicals – davon 12 lokale und 4 klassische – von der District 9 Distillery in Ho Chi Minh Stadt hergestellt. Dort entsteht der Gin mit Zitrusfrucht Buddha’s Hand, mazedonischem Wacholder, per Dampfinfusion veredelten Lotusblüten, schwarzem Kardamom, Saigon-Zimt, Koriandersamen, Engelwurzel, Lakritze, Phu-Quoc-Pfefferkörnern, grünen Kardamomkapseln, Drachenfrucht, Sternanis, Zitronengras, Bird Eye Chili, Limettenschalen und Fenchelsamen.

Er umschmeichelt die Nase mit Noten von duftenden Zitrusfrüchten, Blumen und frischem Wacholder.

Am Gaumen ist der Saigon Baigur Dry Gin weich sowie komplex und entfaltet eine dezente Süße mit Noten von Zitrusfrüchten, Wacholder und Gewürzen.

Im mittellangen, trockenen Abgang machen sich nochmals frische Anklänge von Zitrusfrüchten bemerkbar.

Und das in einer überaus schicken Flasche.