Chapeau la Vache: Louise – Rotwein aus dem Minervois

Louise ist ein Rotwein-Cuvée aus den typischen südfranzösischen Sorten Syrah, Grenache und Carignan und steht für eine perfekt balancierte Rotwein aus Frucht, Kraft und Eleganz.

Er reifte 24 Monate in großen 400l-Fässern und Barriques, was der Frucht und Würze ein kräftiges und zugleich weiches Rückgrat verleiht. Hier finden Aromen von roten Beeren zu würzigen und kräutrigen Noten. Dazu ein großer Trinkfluss. Könnt ihr natürlich einfach so trinken aber  auch ideal zu Pasta Bolognese, Steaks und Braten oder auch zu Tapas mit Hartkäse, Schinken und Salami.

Reserve du Cochonnet – das Schweinchen, Boule und ein fruchtiger Rotwein

Réserve du Cochonnet ist ein fruchtbetontes Rotwein-Cuvée aus Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah aus dem Süden Frankreichs. Im Glas ein dunkles Rot und beim Riechen im Glas, viel Frucht, dunkle rote Früchte. Samtig im Mund und die gewisse Restsüß ist sprübar, aber nie unangenehm. Ideal zu schweren herzhaften Essen wie Lammbraten, Wild, aber auch zu Steak oder aromatischem Hartkäse

Was hat das Alles mit Boule zu tun? Das Schweinchen oder französisch Cochonnet ist die Kugel bei der die Spieler*innen mit ihren Metalkugeln möglichst nah kommen wollen. Und ja ein Wein, der sich anbietet bei diesem geselligen Spiel getrunken zu werden.

 

16. November: Vive le Sud de France – Weinverkostung

vive-le-sud-de-france-weinverkostung

Unser Liebe und Leidenschaft gilt den Weinen aus der Region Languedoc-Roussillon. Bei Weinen aus Frankreich denkt man zunächst an Bordeaux und das Burgund, vielleicht noch an die Provence und Loire oder das Elsaß. Aber im Süden, am Rand er Pyrenäen und entlang des Mittelmeeres liegt eine bis heute immer noch unterschätze Weinbauregion.
Wir präsentieren Weine aus der Reihe Gipsy Wines, Weine der Domaine Gayda sowie von der Domaine Jones. In der Pause gibt es ein leckeres Käsebuffet.

Während der Verkostung reichen wir Weißbrot sowie stilles Wasser. Bitte sorgen Sie für eine gute »Grundlage« (Essen) vor der Verkostung und eine sichere Heimreise danach. Don’t drink and drive!
Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail oder Telefon: info@die-genussverstaerker.de bzw. 0172. 7771781

Preis 35 Euro inklusive aller Weine (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Bernardstraße 63a, am Goetheplatz, 63067 Offenbach
Datum/Beginn 16. November 2016, Mittwoch 20 Uhr (Dauer ca. 2,5–3 Stunden)

Soundtrack zum Wein kommt dieses Mal von Goulamas’K aus Südfrankreich.

Gewinnspiel: Zeigt uns euer Weinerlebnis im Sommer

weinerlebnis2016

Zeigt uns euer Weinerlebnis diesen Sommer und ihr könnt ein Tasting für zwei Personen gewinnen. Schickt uns ein Bild wie ihr Weine von uns diesen Sommer genießt. Sei es bei der Radtour, auf dem Märktchen, bei Rad, Wein & Gesang (21.–24.7.16), beim Grillen, am Strand, auf dem Balkon oder im Schwimmbad. Wir sammeln die Bilder in einer Galerie auf unserer Website sowie bei Facebook und verlosen am Ende zwei Plätze einer Weinverkostung eurer Wahl. Wir sind schon gespannt.

Bild per Mail an info@die-genussverstaerker.de // Betreff: Weinerlebnis
Einsendeschluss: 31.8.2016

Genussverstärker-Adventskalender #2: The Station, Domaine Jones (Fitou, Frankreich)

2-station-domaine-jones-wein-offenbach-frankfurt

The Station ist eine Cuvee von zu Grenache und Syrah, die den Charakter der Region Languedoc sehr schön widerspiegelt. Im Glas brilliantes Rot mit Lilafarbenen Reflexen. In der Nase zurückhaltend, Kirsche, helle rote Früchte, kräuterige Würze, unterstrichen durch mentholartige Frische. Am Gaumen ist der Wein zunächst sehr weich, kaum harte Tannine, schiebt sich dann aber mit ausgewogener Säure und überraschender Extraktdichte wieder nach vorne. 

Trink- und Speisenempfehlung 
15 – 16 Grad Celsius. Er past hervorragend zu würzigen Pastagerichten, Wild und Lamm. Aber auch ohne Speisen ein wahrer Genuss.

Den Wein bekommt ihr in unserem Laden in Offenbach, in der Bernardstraße 63a am Goetheplatz.
Das Design stammt übrigens von meinem Designbüro Designmacherei.