17.12.21 /// Whisky-Genuss für die Festtage /// Jubiläums-Tasting /// 11 Jahre die Genussverstärker

Im November 2010 startet offiziell das Wirken von Die Genussverstärker. Im Januar 2011, dann das erste Tasting. Darum feiern wir drei Monate lang unsere Schnapszahl. Die Tastings wird es als Online und als stationäres Tasting geben. Die Laden-Tastings sind auf 11 Personen begrenzt und es gilt 2G+. Also geimpft oder genesen und mit der Bitte vorher einfach einen Test zu machen, auch Selbsttest, wenn die kostenfreien Test nicht mehr möglich sind. Damit alle einen sicheren und unbeschwerten Abend haben können.

Whisky und Winter ergänzen sich hervorragend, denn ein guter Whisky wärmt Körper und Seele. Dazu haben wir Whiskys ausgesucht, die die Aromen, die wir mit der Winter- und Weihnachtszeit verbinden, Schokolade, Zimt, Vanille, Mandel, Orange oder Gebäck, beinhalten.

Und die rauchigen Noten mancher Whiskys erinnern uns an gemütliche Kaminfeuer. Das passt natürlich ideal zu den kalten Monaten. Genießen könnt Ihr Whiskys pur in gemütlicher Runde aber sie sind auch hervorragende Begleiter zu einem guten (Feiertags-)Essen, Dessert oder Käse. Da aber bei so einem richtigen Festtagsschmaus nicht nur Whisky getrunken wird, haben wir euch noch einen Aperitif und einen Digistif vorbereitet. Dabei sprengen wir etwas die Grenzen, aber lasst euch überraschen.

Für dieses Tasting haben wir einige besonders winterliche Winter-Whiskys rausgesucht. Das Line-up wird erst kurz vorher bekannt gegeben, da wir meist limitierte Single-Cask-Abfüllungn servieren. Es wird sechs Whiskys und zwei weitere Getränke geben.

Zur Stärkung wird es neben Käse auch Schokolade und Gebäck geben. Zwischen den Whiskys reichen wir Weißbrot sowie Mineralwasser.Bitte sorgt für eine gute »Grundlage« (Essen) vor der Verkostung und eine sichere Heimreise danach. Don’t drink and drive!

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail: tasting@die-genussverstaerker.de

Preis 66 Euro inklusive Whisky, Aperitif, Digistif, Käse und Gebäck (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Laden in der Bernardstraße 63a,
Datum/Beginn 17. Dezember, Freitag 20:00 Uhr (Dauer ca. 3 Stunden)

3. Dezember: Jubiläums-Gin-Tasting /// Gib deinem Leben einen Gin – Wie alles begann /// 11 Jahre Die Genussverstärker

Im November 2010 startet offiziell das Wirken von Die Genussverstärker. Im Januar 2011, dann das erste Tasting. Darum feiern wir drei Monate lang unsere Schnapszahl. Die Tastings wird es als Online und als stationäres Tasting geben. Die Laden-Tastings sind auf 11 Personen begrenzt und es gilt 2G+. Also geimpft oder genesen und mit der Bitte vorher einfach einen Test zu machen, auch Selbsttest, wenn die kostenfreien Test nicht mehr möglich sind. Damit alle einen sicheren und unbeschwerten Abend haben können.

Gin war nicht von Anfang an bei uns so präsent wie heuet. Das begann im Grunde mit der Ladeneröffnung 2013 als uns unser Importeur für Whiskys zur Eröffnung Darnleys View Gin mitschickte. Klar hatten wir vorher immer mal einen Gin Tonic getrunken, aber das war der Start in die wundersame Welt des Gin einzutauchen bzw. uns einzutrinken.

Schwerpunkt im Tasting sind die ganz persönlichen Favoriten von Peter Reichard, dem Inhaber von Die Genussverstärker. Mit dabei sind die »ersten« Gin von Darnleys View natürlich, aber auch andere All-Time-Favorits und Neuentdeckungen wie Harris Gin, Misty Isle Gin, Lussa Gin, Ginhead oder Original Love Gin.

In der Pause gibt es ein Buffet mit verschiedenen Käsen und zwischen den Rum reichen wir Weißbrot sowie Mineralwasser. Bitte sorgt für eine gute »Grundlage« (Essen) vor der Verkostung und eine sichere Heimreise danach. Don’t drink and drive!

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail: tasting@die-genussverstaerker.de

Preis 55 Euro inklusive Gin und Pausenbuffet (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Laden in der Bernardstraße 63a,
Datum/Beginn 3. Dezember, Freitag 20:00 Uhr (Dauer ca. 3 Stunden)

1. Dezember: Jubiläums-Gin-Tasting /// Gib deinem Leben einen Gin – Wie alles begann /// (Online-Tasting)

Im November 2010 startet offiziell das Wirken von Die Genussverstärker. Im Januar 2011, dann das erste Tasting. Darum feiern wir drei Monate lang unsere Schnapszahl. Dies ist die Online-Variante via Zoom. maximal 22 Personen. 

Gin war nicht von Anfang an bei uns so präsent wie heut. Das begann im Grunde mit der Ladeneröffnung 2013 als uns unser Importeur für Whiskys zur Eröffnung Darnleys View Gin mitschickte. Klar hatten wir vorher immer mal einen Gin Tonic getrunken, aber das war der Start in die wundersame Welt des Gin einzutauchen bzw. uns einzutrinken.

Schwerpunkt im Tasting sind die ganz persönlichen Favoriten von Peter Reichard, dem Inhaber von Die Genussverstärker. Mit dabei sind die »ersten« Gin von Darnleys View natürlich, aber auch andere all-time-Favorits und Neuentdeckungen wie Harris Gin, Misty Isle Gin, Lussa Gin, Ginhead oder Original Love Gin.

Im Set sind die Proben (6-7 x 2 cl) für das Tasting sowie zwei Tonics.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis spätestens 23. November
via E-Mail: tasting@die-genussverstaerker.de

WICHTIG! Der Versand der Samples erfolgt erst nach dem spätesten Anmeldetermin, da diese erst gemeinsam gefüllt werden.
Das Online-Tasting findet via Zoom statt.

Preis 44 Euro inklusive Gins (pro Person)/ Bei Versand pro Adresse 6 Euro.
Datum/Beginn 1. Dezember, Mittwoch 20:00 Uhr (Dauer ca. 3 Stunden)

3.11.21 /// Jubiläums-Rum-Tasting: Rum, Riots und Rocksteady /// 11 Jahre Die Genussverstärker (Online-Tasting)

Im November 2010 startet offiziell das Wirken von Die Genussverstärker. Im Januar 2011, dann das erste Tasting. Darum feiern wir drei Monate lang unsere Schnapszahl. Dies ist die Online-Variante via Zoom. maximal 22 Personen.

Rum kam zwar erst viel später in unser Sortiment, aber Rückblickend war Rum letztlich die erste Spirituose, die Peter Reichard, Inhaber von Die Genussverstärker, bewusst genossen hat. Die Geschichte dazu erfahrt ihr natürlich auch im Tasting.

Schwerpunkt im Tasting mit den drei »R« sind Rums aus Jamaika. Vermutlich wird Rum von dieser Insel wie keine andere Insel der Karibik mit Rum in Verbindung gebracht. Aber die Geschichte zeigt, dass dies mit dem Widerstand der Skalv*innen eng verbunden ist. Zudem ist Jamaika der Geburtsort gleich mehrerer Musikrichtungen wie dem Rocksteady, Ska und Reggae.

Auch geschmacklich ist Jamaika sehr charaktervoll. Lasst euch überraschen, den Jamaika Rum ist viel mehr als Captain Morgan.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis spätestens 25. Oktober
via E-Mail: tasting@die-genussverstaerker.de

WICHTIG! Der Versand der Samples erfolgt erst nach dem spätesten Anmeldetermin, da diese erst gemeinsam gefüllt werden.
Das Online-Tasting findet via Zoom statt.

Preis 44 Euro inklusive Whiskys (pro Person)/ Bei Versand pro Adresse 6 Euro.
Datum/Beginn 10. November, Mittwoch 20:00 Uhr (Dauer ca. 3 Stunden)

 

5.11.21 /// Jubiläums-Rum-Tasting: Rum, Riots und Rocksteady /// 11 Jahre Die Genussverstärker AUSGBEUCHT

Im November 2010 startet offiziell das Wirken von Die Genussverstärker. Im Januar 2011, dann das erste Tasting. Darum feiern wir drei Monate lang unsere Schnapszahl. Die Tastings wird es als Online und als stationäres Tasting geben. Die Laden-Tastings sind auf 11 Personen begrenzt und es gilt 2G+. Also geimpft oder genesen und mit der Bitte vorher einfach einen Test zu machen, auch Selbsttest, wenn die kostenfreien Test nicht mehr möglich sind. Damit alle einen sicheren und unbeschwerten Abend haben können.

Rum kam zwar erst viel später in unser Sortiment, aber Rückblickend war Rum letztlich die erste Spirituose, die Peter Reichard, Inhaber von Die Genussverstärker, bewusst genossen hat. Die Geschichte dazu erfahrt ihr natürlich auch im Tasting.

Schwerpunkt im Tasting mit den drei »R« sind Rums aus Jamaika. Vermutlich wird Rum von dieser Insel wie keine andere Insel der Karibik mit Rum in Verbindung gebracht. Aber die Geschichte zeigt, dass dies mit dem Widerstand der Skalv*innen eng verbunden ist. Zudem ist Jamaika der Geburtsort gleich mehrerer Musikrichtungen wie dem Rocksteady, Ska und Reggae.

Auch geschmacklich ist Jamaika sehr charaktervoll. Lasst euch überraschen, den Jamaika Rum ist viel mehr als Captain Morgan.

In der Pause gibt es ein Buffet mit verschiedenen Käsen und zwischen den Rum reichen wir Weißbrot sowie Mineralwasser. Bitte sorgt für eine gute »Grundlage« (Essen) vor der Verkostung und eine sichere Heimreise danach. Don’t drink and drive!

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail: tasting@die-genussverstaerker.de

Preis 55 Euro inklusive Rum und Pausenbuffet (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Laden in der Bernardstraße 63a,
Datum/Beginn 5. November, Freitag 20:00 Uhr (Dauer ca. 3 Stunden)