21. Januar: Young vs. Old

Bei Whiskys ist das Alter der guten Tropfen immer eine Diskussion. Die einen sind Liebhaber/innen alter, gereifter Whiskys. Da muss der Whisky mindestens 15 besser 18, 20 Jahre alt sein oder noch älter. Andere sagen, dass gerade junge Whiskys schon ihren Reiz haben. Letztlich ist das reine Geschmackssache. Darum lassen wir in diesem Tasting jeweils einen jüngeren, deutlich unter 10 Jahren alten, und einen älteren Whisky gegeneinander antreten. Welches Glas den jüngeren bzw. älteren Whisky enthält dürfen die Gäste erraten.
Die Auflösung erfolgt erst am Ende jeder Paarung. Der Geschmack entscheidet.

In der Pause gibt es ein Buffet mit verschiedenen Käsen und zwischen den Whiskys reichen wir Weißbrot sowie Mineralwasser. Bitte sorgt für eine gute »Grundlage« (Essen) vor der Verkostung und eine sichere Heimreise danach. Don’t drink and drive!

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail:
tasting@die-genussverstaerker.de

Preis 65 Euro inklusive Whiskys und Pausenbuffet (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Bernardstraße 63a, am Goetheplatz/Nordend, Offenbach
Datum/Beginn 21. Januar 2024, Sonntag, 16:00 Uhr (Dauer ca. 3 Stunden)