Batavia Arrack von By The Dutch – Rum Indonesiens

by-the-dutch-arrack-offenbach-frankfurt-rum

Beim Rum denkt man schnell an Karibik, aber das Zuckerrohr aus dem er produziert wird, stammt ursprünglich aus Asien. So liegt es Nahe beim Thema Rum auch einfach mal nach Asien, in diesem Falle nach Indonesien zu schauen. Dort nennt man ihn Arrack.

Der Batavia Arrack wird aus Zuckerrohrmelasse, welche ausschließlich nur auf der Insel Java in Indonesien produziert wird, destilliert Schon seit dem 17. Jahrhundert wird der Batavia Arrack in Indonesien hergestellt. Während der Fermentation wird lokaler roter Reis hinzugefügt, um die Gärung anzuschieben, was ihm seinen außergewöhnlichen Charakter verleiht.
Er wird in traditionellen Pot Stills destilliert und reift anschließend in Amsterdam bis zu 8 Jahre in Eichenholzfässern. Der By the Dutch Batavia Arrack hat ein von Apfel, Birne, Banane, Zimt, Muskat, Vanille, altes Leder, Sternanis und Nelke geprägtes Aroma. 

 

Batavia Arrack von By The Dutch – Rum Indonesiens 5/5 (100%) 4 votes

Kaffee trifft auf Wacholder – Prütt Kaffee Gin

pruett-kaffee-gin-offenbach-frankfurt

Wir sind ja immer auf der Such nach ausgefallen Gins und vor kurzem wurden wir wieder fündig. Der Prütt Gin kommt aus Münster und verbindet unsere Liebe für Gin mit der für Kaffee. Wie passt das? Wir finden super. Pur oder mit Tonic, die Kaffeenote bleibt. Definitiv einer der innovatisten Gin der letzten Zeit.

Beste Bohnen aus Yirgacheffe in Äthiopien werden eigens für Prütt Gin von der kleinen Kaffeerösterei Herr Hase frisch geröstet. Anschließend zusammen mit 12 hochwertigen Botanicals wie Wacholder, Zitrone, Rosmarin und Minze in der Feinbrennerei Sasse erst mazeriert und danach in einer traditionellen 20 Liter Copper Pot Still Brennanlage destilliert.

Zum Schluss wird das Destillat mit klarem, weichen Wasser aus der Region gemischt und so die Trinkstärke auf 45% Volumenprozent reduziert. 

Kaffee trifft auf Wacholder – Prütt Kaffee Gin 5/5 (100%) 1 vote

Wolfburn Small Batch No. 270

wolfburn-whisky-no-270-offenbach-frankfurt


Das neue Small Batch Bottling aus der Wolfburn Distillery im Norden Schottlands, das auf 6.000 Fl. limitiert ist, trägt die Nummer 270.

In 2014 erwarb die Brennerei eine Partie ungewöhnlich kleiner frischer Bourbon Barrel (ca. 100 Liter). 30 dieser Fässer sind mit getorftem New Spirit befüllt worden (verwendet für den Wolfburn No. 128) und 30 mit ungetorftem Wolfburn New Spirit.

»Batch 270« ist nun abgefüllt aus den 30 100-Liter-Fässern, in denen der ungetorfte Wolfburn New Make reifte. Dadurch kommen die üppigen Vanillenoten und die Süße des frischen ex Bourbon Fasses besonders gut zur Geltung.


Tasting Notes by Dave Broom:

Nose: Fresh and lightly fruity; the aroma of tinned pears and apple combined with the sweet dustiness of a woollen mill and a light vegetal note behind. Has this mix of sweetness which flirts with oiliness, but then bursts into fragrant white fruit blossom. Water brings out a more obviously youthful side, but there’s real class here.

Palate: Direct, with quite fleshy fruit – those apples and pears with added ripe melon, some sweet mash, while the florals are more bluebell-like. The mid-palate remains sweet and well-balanced. Again only on the back-palate (and with water) do you get the sense of its age.

Wolfburn Small Batch No. 270 5/5 (100%) 1 vote

6. Juni: Gin made in Hessen (Gin-Tasting)

gin-mad-in-hessen-juni-tasting-offenbach-frankfurt

Gin kann auch hessisch. Im Fokus dieses Tastings stehen Gins aus Hessen, den auch hier hat der Boom viele Brennerei für ihre eigenen Kreationen inspiriert. Wir stellen bei der Verkostung sechs ungewöhnliche und aussergewöhnliche Gins vor. Gins abseits der bekannten Marken und aus kleinen Manufaktur-Destillerien.

Mit dabei sind u.a. Billy Bones (Wiesbaden), Francois Gin (Hanau), GinGer (Frankfurt), Irving Gin (Taunus), Amto Gin (Wiesbaden) und Gin Sieben (Frankfurt).
(Die Gins können leicht variieren, da nicht immer alle Gins vorrätig sind.)

Alles andere als alltäglich, dafür überraschend und lecker. Wir werden die Gins zunächst pur und dann in der Kombination mit Tonic Water verkosten.
In der Pause gibt es ein paar Snacks zur Stärkung und zur Neutralisierung bieten wir Wasser und Weißbrot an.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail:
tasting@die-genussverstaerker.de

Preis 45 Euro inklusive Getränke (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Laden in der Bernardstr. 63a, Offenbach
Datum/Beginn 6. Juni, Mittwoch 20:00 Uhr (Dauer ca. 2–2,5 Stunden)

6. Juni: Gin made in Hessen (Gin-Tasting) 5/5 (100%) 1 vote

27. Mai. Rum Entdeckungsreise (Rum-Tasting)

rum-entdeckungsreise-tasting-mai-frankfurt-offenbach

Rum ist nicht gleich Rum. Die unterschiedlichen Stile ergeben sich durch die verwendete Grundzutat – Zuckerrohrsaft oder Melasse –, Herkunft und Art der Destillation und Reifung. Lasst euch von der Vielseitigkeit von Rum überraschen. Im Tasting lernt ihr den Unterschied zwischen dem sog. französischen, dem spanischen und dem britschen Stil ebenso kennen, wie der Aspekt was es mit Navy Style, Arrak und Spiced Rums auf sich hat.
Und wie bei anderen Spirituosen aus unserem Sortiment gilt hier auch, Rum abseits des Mainstreams. 

In der Pause gibt es Snacks und zwischen den Rums reichen wir Weißbrot sowie stilles Wasser. Bitte sorgen Sie für eine gute »Grundlage« (Essen) vor der Verkostung und eine sichere Heimreise danach. Don’t drink and drive!

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail:
tasting@die-genussverstaerker.de

Preis 48 Euro inklusive Rum und Pausenbuffet (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Bernardstraße 63a, am Goetheplatz/Nordend, Offenbach
Datum/Beginn 27. Mai 2018, Sonntag 16 Uhr (Dauer ca. 2,5 Stunden)

27. Mai. Rum Entdeckungsreise (Rum-Tasting) 5/5 (100%) 1 vote