18. November: Whisky-Flohmarkt bei »Die Genussverstärker«

whisky-flohmarkt-offenbach-frankfurt-mühlheim-hanau

Jedes Jahr veranstalten wir rund 30–40 Whisky-Tastings und von den geöffneten Flaschen bleiben immer mal wieder einige gute Tropfen übrig. Wir ermöglichen mit dem Flohmarkt diese angebrochenen Flaschen mit feinen Whiskys zu einem fairen Preis zu erstehen. Mittlerweile hat sich diese Veranstaltung herum gesprochen, darum gilt: Der frühe Vogel bekommt die größte Auswahl. Wer die besten Tropfen ergattern möchte, sollte jedoch früh kommen. Was weg ist ist weg.

Darunter sind vor allem limitierte Einzelfassabfüllungen, bei denen man nun die letzte Möglichkeit hat diese noch zu bekommen. Schwerpunkt sind schottische Whiskys von Abfüllern wie Gordon MacPhail, The Whisky Chamber, The Whisky Trail, Wemyss, Signatory Vintage, The Maltman, A.D. Rattray. Seite letztem Jahr haben wir auch einige wenige Gins ud Rums auf dem Flohmarkt.

Der Whisky-Flohmarkt findet zu den regulären Ladenöffnungszeoten von 13 bis 17 Uhr statt.  Natürlich können auch Whiskys, die nicht auf dem Whisky-Flohmarkt sind probiert und erstanden werden. 

Wir freuen uns auf Euren Besuch.

Die Genussverstärker Bernardstraße 63a am Goetheplatz in Offenbach, 3 Minuten von der S-Bahn-Station Ledermuseum entfernt.

Beitrag bewerten

17. November: Islay – Die Whiskyinsel – The Peaty Beauty

whisky-tasting-islay-offenbach-frankfurt-mühlheim

Wir nehmen euch mit auf eine liquide Reise zur schottischen Hebriden-Insel Islay. Sie gilt mit ihren acht produzierenden Destillerien, die für ihre maritimen 
und rauchig-torfigen Whiskys berühmt sind, als die Whisky-Insel. Wir haben die Insel und ihre Destillerien letzten Sommer erneut besucht und möchten sie euch mit ausgesuchten Whiskys vorstellen.

Im Tasting werden wir u.a. folgende Whiskys verkosten.
Caol Ila Sassicaia Cask, Gordon MacPhail
Bruichladdich 22 Jahre, Signatory Vintage
Kilchoman Vintage 2009
Bunnahabhain Gordon MacPahil
Ardbeg Uigedail
Tempt the Devil Sherry Cask 1, The Whisky Chamber
(Sollte ein Whisky vergriffen sein, wird er durch einen gleich oder högerwertigen ersetzt)

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail:
tasting@die-genussverstaerker.de 

Wir haben nur eine begrenzte Platzanzahl, bei Interesse wirklich frühzeitig Plätze reservieren!

Preis 48 Euro inklusive Whiskys und Pausenbuffet (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Bernardstraße 63a, 63067 Offenbach
Datum/Beginn 17. November 2017, Freitag, 20:00 Uhr (Dauer ca. 2,5 Stunden)

17. November: Islay – Die Whiskyinsel – The Peaty Beauty 5/5 (100%) 1 vote

24. Oktober. Plausch & Rausch – der Whiskytreff in Offenbach

palusch-und-rausch-whisky-treff-offenbach

Plausch & Rausch der Whiskytreff in Offenbach. Fachsimpeln, Austauschen, Whisky genießen. Kein Eintritt oder Kosten, aber jeder muss eine Flasche Whisky mitbringen, so dass alle anderen davon probieren können. Man kann natürlich auch aus unserem Sortiment etwas vor Ort probieren, aber die eigentliche Idee ist es Whisky untereinander zu teilen. Wir werden einen speziellen Whisky, den wir von unserer Speyside-Reise mitgebracht haben öffnen.

Bei 15 Plätzen sind das theoretisch mindestens 15 verschiedenes Whiskys, die verkostet werden können. Auf Grund limitierter Plätze bitte anmelden. Im Laden oder per Mail an info@die-genusverstaerker.de

Wir werden Weißbrot und Mineralwasser stellen.

Ort Die Genussverstärker, Bernardstraße 63a, 63067 Offenbach

Datum/Beginn 24. Oktober 2017, 19:30 Uhr 

24. Oktober. Plausch & Rausch – der Whiskytreff in Offenbach 5/5 (100%) 1 vote

Ledaig 2005/20017 Signatory Vintage – Lagerfeuer am Strand mit Trockenfrüchten und Kräutern

ledaig-2005-2017-signatiry-vintage-kirsch-whisky-offenbach-frankfurt

Die Abfüllungen des Vorgängerfasses waren auch bei uns schnell ausverkauft. Jetzt hat Kirsch Whisky noch mal nachgelegt und das Schwesterfass abgefüllt. 11 Jahre im First Fill Sherry Butt gelagert, so dass sich die typische torf-rauchigen Noten des Ledaig verschmelzen mit den Sherry-Noten.

In der Nase jede Menge Torfrauch, salzig bis jodische Meeresaromen, Lagerfeuer, süß-herbe Aromen. Im Mund dann wieder Rauch, aber dazu Kräuter und Lakritz, erdige Noten, auf jeden Fall eine Explosion von Torfrauch und Trockenfrucht mit herben Kräutern. Unheimlich lange anhaltend. Sehr komplex. Ein Whisky mit dem man sich länger beschäftigen kann. Die Fassstärke (57,3 Vol %) ermöglicht es auch nach und nach mit ein paar Tropfen Wasser dem Whisky weitere Aromen zu entlocken. Großer Genuss und Spaß. Es wurden nur 653 Flaschen abgefüllt, einige wenige davon kamen auch zu uns.

Ledaig 2005/20017 Signatory Vintage – Lagerfeuer am Strand mit Trockenfrüchten und Kräutern 5/5 (100%) 2 votes

3 neue Abfüllungen von Dun Bheagan: Laphroaig, Glenallachie, Glenburgie

dun-bheagan-laphroaig-14-hogshead

Nach längerer Zeit haben wir wieder drei neue Abfüllungen von Dun Bheagan reinbekommen. Das erste ist ein 14jähriger Laphroaig aus drei Hogsheads.
Und der ist wie ein waschechter Laphroaig sein soll, rauchig und salzig vom ersten Schnuppern bis zum letzten Nachklang. Man kommt sich vor als würde man direkt nebe der Kiln stehen mit dem Blick aufs Meer. Die Lederjacke wurde feucht vom Gicht und dazu eine Zigarre und am Strand ist gerade in Lagerfeuer erloschen. Nehmt all diese Aromen und ihr habt eine ungefähre Vorstellung von diesem »Froggi«. Nur 950 Flaschen wurde abgefüllt, nur wenige haben es zu uns geschafft.

Die zwei weiteren Abfüllunge wurden jeweils in Rotweinfässern gefinished.
Der 10jährige Glenallachie wurde in Corton Renardes Fässern nachgereift. 
In der Nase schon intensive Rotweinnote, Holz, Tannine, Fruchtnoten, die an Waldbeeren erinnern, dazu noch ein Eckchen Leder. Dies setzt sich im Geschmack fort. Auch hier wieder vom Rotwein geprägt, bekommt durch die Süße schon etwas Kompottartiges, aber die herbe Seite kommt nicht zu kurz.

 

dun-bheagan-glenallachie-10-redwine

Der Glenburgie 15 Jahre ist ein Single Cask und bekam ein Finish im Monthelie Rotweinfass. Aber der Rotwein hat sich hier nicht so stark durchgesetzt. In der Nase kommt süße Vanille, etwas tropische Früchte und Honig. Im Mund kommen dann die roten Früchte wie Cassis und Kirschen stärker heraus. Noch ausballancierter wie der Glenallachie, allein schon durch die längere Reife Zeit.

Alle Abfüllungen sind nicht gefärbt und nicht kühlgefiltert.

dun-bheagan-glenburgie-15-red-wine

3 neue Abfüllungen von Dun Bheagan: Laphroaig, Glenallachie, Glenburgie 4.5/5 (90%) 4 votes