1. Juni: Gin abseits des Mainstreams (Gin-Tasting)

1-juni-gin-tasting-offenbach-frankfurt

Gin ist im Trend und gleichzeitig eine traditionsreiche Spirituose, die in letzter Zeit wieder im Fokus vieler Genießer ist. Neben den berühmten großen Marken für Gin gibt es im Zuge des Booms der letzten Jahre viele kleine Manufakturen, die Gin abseits des Mainstreams, abseits der bekannten Produkte aus dem Supermarkt etc. destillieren. Wir stellen bei der Verkostung sechs ungewöhnliche und außergewöhnliche Gins vor: Gin Sieben, Palatinatus Gin, BCN GIN, Amato Gin, Hoos Gin, Nordes Gin.

In der Pause gibt es ein Buffet mit kleinen Snacks und zwischen den Gins reichen wir Weißbrot sowie stilles Wasser. Bitte sorgen Sie für eine gute »Grundlage« (Essen) vor der Verkostung und eine sichere Heimreise danach. Don’t drink and drive!

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail oder Telefon:
info@die-genussverstaerker.de bzw. 0172. 7771781

Preis 35 Euro inklusive Gins (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Bernardstraße 63a, am Goetheplatz/Nordend, Offenbach
Datum/Beginn 1. Juni 2016, 19:30 Uhr (Dauer ca. 2 Stunden)

Beitrag bewerten

18. Mai: Gin – Made in Germany II – Gin-Tasting

18-mai-gin-tasting-offenbach-frankfurt

Gin ist eine tradtionsreiche Spirituose, die in letzter Zeit wieder im Fokus vieler Genießer ist. Pur oder in Cocktails, wie dem Klassiker Gin Tonic, erfreut sich Gin wachsender Beliebtheit.
Im Fokus dieses Tastings stehen Gins aus Deutschland, den auch hier hat der Boom viele Brennerei für ihre eigenen Kreationen inspiriert. Wir stellen bei der Verkostung sechs ungewöhnliche und aussergewöhnliche Gins vor. Gins abseits der bekannten Marken und aus kleinen Manufaktur-Destillerien.
Mit dabei sind Ferdinands Saar Dry Gin, Amato Gin, Palatinatus Gin, Berliner Brandstifter, Hoos Gin und Gin Sieben.

Alles andere als alltäglich, dafür überraschend und lecker. Wir werden die Gins zunächst pur und dann in der Kombination mit Tonic Water verkosten.
In der Pause gibt es ein paar Snacks zur Stärkung und zur Neutralisierung bieten wir Wasser und Weißbrot an.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail oder Telefon:
info@die-genussverstaerker.de bzw. 0172. 7771781

Preis 35 Euro inklusive Getränke (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Laden in der Bernardstr. 63a, Offenbach
Datum/Beginn 18. Mai 2016, 19:30 Uhr (Dauer ca. 2–2,5 Stunden)

Beitrag bewerten

11. Mai: Gin – Made in Germany (Gin-Tasting)

11-mai-gin-tasting-offenbach-frankfurt

Gin ist eine tradtionsreiche Spirituose, die in letzter Zeit wieder im Fokus vieler Genießer ist. Pur oder in Cocktails, wie dem Klassiker Gin Tonic, erfreut sich Gin wachsender Beliebtheit.
Im Fokus dieses Tastings stehen Gins aus Deutschland, den auch hier hat der Boom viele Brennerei für ihre eigenen Kreationen inspiriert. Wir stellen bei der Verkostung sechs ungewöhnliche und aussergewöhnliche Gins vor. Gins abseits der bekannten Marken und aus kleinen Manufaktur-Destillerien.
Mit dabei sind Ferdinands Saar Dry Gin, Amato Gin, Palatinatus Gin, Berliner Brandstifter, Hoos Gin und Gin Sieben.

Alles andere als alltäglich, dafür überraschend und lecker. Wir werden die Gins zunächst pur und dann in der Kombination mit Tonic Water verkosten.
In der Pause gibt es ein paar Snacks zur Stärkung und zur Neutralisierung bieten wir Wasser und Weißbrot an.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail oder Telefon:
info@die-genussverstaerker.de bzw. 0172. 7771781

Preis 35 Euro inklusive Getränke (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Laden in der Bernardstr. 63a, Offenbach
Datum/Beginn 11. Mai 2016, 19:30 Uhr (Dauer ca. 2–2,5 Stunden)

Beitrag bewerten

20. April: Die Welt des Rum entdecken ZUSATZTERMIN (Rum-Tasting)

rum-tasting-april-offenbach-frankfurt

Bei Rum denken wir meist an Piraten und Fluch der Karibik. In unserem Tasting zeigen wir euch die spannende Welt der Rums aus verschiedenen Regionen der Welt. Und wie bei anderen Spirituosen aus unserem Sortiment gilt hier auch, Rum abseits des Mainstreams. Sogar einen Rum aus dem hessischen Kriftel haben wir mit dabei. Leichte, sommerliche Rums, fruchtige aber auch herb-würzige Destillate mit Röstaromen von Kaffee- und Kakao werden wir vorstellen.

In der Pause gibt es Snacks und zwischen den Rums reichen wir Weißbrot sowie stilles Wasser. Bitte sorgen Sie für eine gute »Grundlage« (Essen) vor der Verkostung und eine sichere Heimreise danach. Don’t drink and drive!

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail oder Telefon:
info@die-genussverstaerker.de bzw. 0172. 7771781

Preis 40 Euro inklusive Weinen und Pausenbuffet (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Bernardstraße 63a, am Goetheplatz/Nordend, Offenbach
Datum/Beginn 2o. April 2016, 19:30 Uhr (Dauer ca. 2,5 Stunden)

20. April: Die Welt des Rum entdecken ZUSATZTERMIN (Rum-Tasting) 5/5 (100%) 1 vote

17. April: Cognac – eine (Neu-)Entdeckung // Cognac Bache-Gabrielsen

cognac-verkostung-tasting-frankfurt-offenbach-bache-gabrielsen
Cognac, also Weinbrand aus der Region Cognac in Frankreich, war in den 60er und 70er Jahren, das was vielleicht heute Single Malt Whisky ist. Er stand für gehobenen Genuss. Doch heute ist der Stern hierzulande nahezu verblasst, Cognac gilt vielerorts als Altherren-Spirituose.
Doch das tut dieser hochwertigen Spirituose unrecht. 
Cognac-Experte Sebastian Beul führt durch das Tasting und stellt vier exklusive Abfüllungen des Cognac-Hauses Bache-Gabrielsen vor und erläutert die Herstellung von Cognac und sowie die verschiedenen Qualitätskriterien wie VSOP oder XO.
Hier werden Tradition und Moderne miteinander verbunden. In Skandinavien eine der bekannsten Marken, in Deutschland noch ein Geheimtipp.

Im Tasting werden sie vier spannende Abfüllungen vom VSOP über XO bis zum Hors d’Age sowie eine Spezialabfüllung aus der Reihe Pure & Rustique probieren können. Dazu reichen wir französischen Käse, Weißbrot und Mineralwasser.

Bitte sorgen Sie für eine gute »Grundlage« (Essen) vor der Verkostung und eine sichere Heimreise danach. Don’t drink and drive!

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail oder Telefon:
info@die-genussverstaerker.de bzw. 0172. 7771781

Preis 45 Euro inklusive Cognac und Käsesnack (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Bernardstraße 63a, am Goetheplatz/Nordend, Offenbach
Datum/Beginn 17. April 2016, 16:00 Uhr (Dauer ca. 2,5 Stunden)

17. April: Cognac – eine (Neu-)Entdeckung // Cognac Bache-Gabrielsen 5/5 (100%) 1 vote