29. Oktober: Magie der Fässer (Whisky-Tasting)

magie-der-fässer-whisky-tasting-offenbach-frankfurt

Ein Großteil des Geschmacks eines Whisky entsteht bei der Fasslagerung. Dabei ist es von Bedeutung, dass gebrauchte Fässer verwendet werden. Denn je nach dem was vorher in dem Fass gelagert wurde – Sherry, Port, Rum, Wein – prägt dies den Whisky. Im Tasting stellen wir fünf Whiskys und jeweils den entsprechenden »Vormieter« des jeweilige Fasses als Paar vor. So wird im direkten vergleich kalr, wie die Aromen durch die verschiedenen Fassarten beeinflusst werden. Zum Beispiel einen Whisky aus dem Rumfass und einen Rum.

Mit dabei sind u.a.:
Mackmyra Vinterdröm Plantation Rum Caks Finish – Plantation Rum
Sherry Fass gelagerter Whisky – und ein entsprechender Sherry
West Cork 10 Jahre Port Finish – Portwein
Fettercairn 9 Jahre, Red Wine Finish, Hepburns Choice – Rotwein
Teeling Imperial Stout Cask Finish – Stout Beer

(Die Whiskys können elicht variieren, da es sich meistens um Einzelfassabfüllungen handelt.)

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail:
tasting@die-genussverstaerker.de
Wir haben nur eine begrenzte Platzanzahl, bei Interesse wirklich frühzeitig Plätze reservieren!

Preis 48 Euro inklusive Whiskys und Pausenbuffet (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Bernardstraße 63a, 63067 Offenbach
Datum/Beginn 29. Oktober 2017, 16:00 Uhr (Dauer ca. 2,5 Stunden)

29. Oktober: Magie der Fässer (Whisky-Tasting) 5/5 (100%) 3 votes