Willkommen bei den Genussverstärkern

Hervorgehoben

Bei uns finden Sie Weine abseits des Mainstreams: Weine von jungen Winzern aus der Pfalz, Querdenkern aus Rheinhessen, innovativen Winzern aus Franken, Wagemutigen von der Mosel oder der Saar. Hinzukommt eine feine Auswahl an Weinen aus Italien, Frankreich und Spanien. Es erwarten Sie außerdem Single Malt Whiskys aus Schottland, von zart und fruchtig bis torfig-rauchig, von den Highlands bis zur Insel Islay sowie Whiskys von unabhängigen Abfüllern wie The Whisky Chamber, Dun Bheagan, A.D. Rattray, The Maltman, Spirit & Cask Range, Gordon & MacPhail, Weymss, Hepburn's Choice, Signatory Vintage und The Whisky Trail. Neben den schottischen Klassikern haben wir die spannenden und eigenständigen Swiss Highland Malts von Säntis Malt und die bretonischen Armorik im Sortiment.

Seit kurzem haben wir unser Sortiment um eine stetig wachsende Auswahl an Gin (Gin Sieben, Gin Sul, Botanist, Darnley’s View, Ferdinands Saar Dry Gin, Berliner Brandstifter, Amato Wiesbaden Dry Gin, Madame Geneva, BCN Gin, Bobbys Gin, Brockmans, Sabatini Gin, Hoos Gin, Muscatel Gin, Copper Head, Shettland Reel Gin, Colombian Treasure, Citadelle, Palatinatus Gin, B No1, Gin 19), erweitert. Mittlerweile haben wir unser Sortiment an Rum (El Dorado, Ron Matusalem, Appleton Estate, Dictador, Caroni, Cuate Rum, Revolte Rum, Meermaid Infused Rum, Mauritius Club, Saint James) sowie zwei hochwertige Wodkas (Freimut, OWL Rum) erweitert. Wir bieten Genussevents, um euch die Aromenvielfalt von Wein, Whisky, Gin, Rum, Craft Beer und anderen kulinarischen Leckereinen näher zu bringen.

Laden: Bernardstraße 63a, Am Goetheplatz, Offenbach, Nordend, Ecke Bernard- und Ludwigstraße
Öffnungszeiten: Dienstag, Mittwoch, Freitag, 15 bis 19 Uhr, Donnerstag 15 bis 20 Uhr
Das Märktchen: Donnerstags Ausschank von 15 bis 20 Uhr vor und in unserem Laden

Nächste Termine (orange Links für mehr Details und Anmeldung anklicken)
3. Juni: Rum um die Welt NUR NOCH WENIGE PLÄTZE
6. Juni: Genussradeln AUSGEBUCHT
11. Juni: World Gin Day
11. Juni: Bernard lädt ein
12. Juni: Gin abseits des Mainstreams AUSGBEUCHT
​15. Juni: Gin made in Germany NUR NOCH WENIGE PLÄTZE
17. Juni: Summer Wine NUR NOCH WENIGE PLÄTZE
19. Juni: Gin made in Germany ZUSATZTERMIN AUSGEBUCHT
20. Juni: Genussradeln AUSGEBUCHT
29. Juni: Gin international ZUSATZTERMIN NUR NOCH WENIGE PLÄTZE
6. Juli: Summer Drinks – Spannende und unerwaretet Drinks für den Sommer
14. Juli: Fête de la Reolution – Marktausschank mit französischen Weinen
21.–23.7.: Rad, Wein & Gesang
31. August: Gin made in Germany
7. September: Gin international
9. September: Wein & Käse
10. September: Säntis Malts Präsentation
14. September: Gin abseits des Mainstreams
16. September: Whisky-Tasting
17. September: Alles rund um den Apfel – Apfelwein, Cidre, Apfelschaumwein, Calvados, Apfelbrand
21. September: Gin made in Germany
23. September: Whisky-Reisebericht von unserer Schottland-Tour (Highalnds & Islay)
24. September: Armorik Whisky Breton Präsentation
28. September: Rum-Tasting
30. September: Gin international
5. Oktober: Gin abseits des Mainstreams
9. Oktober: Kleine Weinschule (II): Rotwein
12. Oktober: Whiskyfrauen – Whisky für Frauen
14. Oktober: Craft Beer Tasting
15. Oktober: Whiskys unabhängiger Abfüller
21. Oktober: Rum-Tasting
26. Oktober: Gin made in Germany 
28. Oktober: The Whisky Chamber — Tasting mit Thomas Ide

2. November: Bella Italia – Weine vom Winepunk/Zio Porco
9. November: Viva Espana – Weinverkostung
16. November: Vive la France – Weinverkostung
18. November: Prickelnde Momente – Sektverkostung
20. November: Spirits of the World – Spirituosen Weltreise
23. November: Gin-Tasting
30. November: Gin-Tasting

Unabhängig von unseren Events können Sie für private Gruppen ab 10 Personen auch Tastings bei uns buchen oder als Firmenevents.

Wir unterstützen Viva Con Agua – Sauberes Trinkwasser ist ein Menschenrecht
468x60_1

Willkommen bei den Genussverstärkern 4.9/5 (98%) 18 votes

6. Juli: Summer Drinks (Tasting)

summer-drinks-gin-rum-kir-martini-tasting-offenbach-frankfurt


Der Sommer fordert nicht nur erfrischende Weine, sondern auch kühle Drinks. Wir haben Klassiker und eigene Neukreationen für euch zusammen gestellt. Neben Gin & Tonic abseits es Mainstreams, gibt es einen klassischen Martini – gerührt, nicht geschüttelt. Unsere Neukreationen sind der »Smokey Kir«, »Der Meerjungfrau ihre Tränen« und die »Birte«, die coole Schwester vom Hugo.

Lasst euch überraschen und genießt mit uns den Sommer in seiner flüssigen Form.
In der Pause gibt es ein paar sommerliche Snacks und zwischen den Drinks reichen wir Weißbrot sowie Wasser. Bitte sorgen Sie für eine gute »Grundlage« (Essen) vor der Verkostung und eine sichere Heimreise danach. Don’t drink and drive!

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail oder Telefon:
info@die-genussverstaerker.de bzw. 0172. 7771781

Preis 35 Euro inklusive Wein und Pausenbuffet (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Laden in der Bernardstraße 63a, am Goetheplatz/Nordend, Offenbach
Datum/Beginn 6. Juli 2016, 20:00 Uhr (Dauer ca. 2,5 h)
 

6. Juli: Summer Drinks (Tasting) 5/5 (100%) 2 votes

29. Juni: Gin international (Gin-Tasting)

gin-international-29-juni-tasting-offenbach-frankfurt

Gin ist very british. Sein Vorläufer, der Genever, stammt aus dem heutigen Belgien/Niederlanden und in Europa ist aktuell Spanien eines der Länder, in denen Gin sehr beliebt ist. Man merkt schnell, Gin ist international. Pur oder in Cocktails, wie dem Klassiker Gin Tonic, erfreut sich Gin wachsender Beliebtheit. Neben den berühmten großen Marken für Gin gibt es im Zuge des Booms der letzten Jahre viele kleine Manufakturen, die Gin abseits des Mainstreams, abseits der bekannten Produkte aus dem Supermarkt etc. destillieren.
Wir stellen bei der Verkostung sechs Gin aus verschiedenen Ländern vor. Mit dabei sind u.a. Reel Shetland Gin, Bobby’s Gin aus den Niederlanden, The Dictator aus Kolumbien, BCN Gin aus Spanien.

Alles andere als alltäglich, dafür überraschend und lecker. Wir werden die Gins zunächst pur und dann in der Kombination mit Tonic Water verkosten.
In der Pause gibt es ein paar Snacks zur Stärkung und zur Neutralisierung bieten wir Wasser und Weißbrot an.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung via E-Mail oder Telefon:
info@die-genussverstaerker.de bzw. 0172. 7771781

Preis 35 Euro inklusive Getränke (pro Person)
Ort Die Genussverstärker, Laden in der Bernardstr. 63a, Offenbach
Datum/Beginn 29. Juni 2016, 20:00 Uhr (Dauer ca. 2–2,5 Stunden)

29. Juni: Gin international (Gin-Tasting) 5/5 (100%) 2 votes

Islay Roadbook Vol 1 & 2

islay-roadbook1

Heinz Fesl ist einer der anerkanntesten Fotografen in der Whiskyszene und wir sind froh, dass wir eine kleine Menge seiner hervorragenden Islay Road Books für den Laden bekommen konnten. Wer die Insel schon mal besucht hat, fühlt sich beim Blättern darin dort hin zurück versetzt und wer noch nie auf islay war, möchte spätestens danach direkt dort hin.

Jedes Roadbook zeigt auf mehr als 200 Bildern – davon über 75 im Panoramaformat in höchster Bild- und Druckqualität – beeindruckende Stimmungen und Landschaften sowie besondere Motive der Hebrideninsel Islay und ihrer weltberühmten Destillen. Warum Roadbook? Jedes Roadbook enthält zahlreiche Tipps wie man seinen Urlaub auf der Insel Islay planen kann. Es sind Tipps für die Anreise mit dem Flugzeug oder mit der Fähre, Übernachtungsmöglichkeiten, Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Pubs, Wanderungen und Telefonnummern der Distillerien, Hotels, Postoffice und vieles mehr enthalten. Die Texte sind in deutsch und englisch geschrieben, Seitenzahl je Buch 145.

Der Band 1 enthält folgende Distillerien: Ardbeg, Bowmore, Bruichladdich, Bunnahabhain und Jura. Im zweiten Band sind folgende Distillerien enthalten: Laphroaig, Lagavulin, Kilchoman und Caol Ila. Es ist ein Reiseführer und Bildband zugleich. Mit diesen Büchern kann man sehr gut seine Reise nach Islay planen und die Bilder geben einen kleinen Vorgeschmack auf die Schönheit der Insel.

Preis pro Band: 29,95 Euro

islay-roadbook2

Islay Roadbook Vol 1 & 2 5/5 (100%) 1 vote

Impressionen von den Craft Beer Days 2016

craftbeer-days-offenbach-2016-4

Unsere Craft Beer Days rund um den Tag des Bieres Ende April war der volle Erfolg. Am Donnerstag begannen wir im Rahmen von »Das Märktchen« mit einem erweiterten Bierausschank. Einen wahren Run gab es auf das erstmals ausgeschenkte Offenbacher Bier. Offenbacher Bier, kein Craft Beer, sondern authentisches, bodenständisches Pils. Feine Bitternoten gepaart mit einer Spur Malzigkeit, sehr süffig im besten Sinne. Aber auch die Auswahl an Craft Beer fand viele Freunde.
Kulinarisch wurden wir unterstützt von der Fleischerei Birkenbach aus der Röhn. Als wir Maik Birkenbach von unseren Craft Beer Days erzählten, bot er sich gleich an ein Bierbratwurst zu machen. basis war das Starkbier von Störtebeker. Und am Ende des Tages waren alle Würstchen weg. 

störtebeker-bratwurst-fleischerei-birkenbach

Am Freitag gab es dann das Tasting und am Samstag öffnete wir zum eigentlichen Craft Beer Day die Tür für über 90 Bier-Interessierten.
Unterstützt wurden wir von Tilo und Katja Heimberger, die Tilos Craft Biere vorstellten und am Ende des Tages sämtlich ausverkauft waren. Desweiterenpräsentierten wir über 30 verschiedene Biersorten.
Heimbergers Craft Beer gibt es seit dem auch in unserem festen Sortiment. Immer wieder wechselnde aber sehr leckere Biere.

craftbeer-days-offenbach-2016-1

Da der witzigerweise der Tag des Bieres mit dem tag des Buches zusammenfällt, war der kleine Büchertisch, der uns vom Buchladen am markt zur Verfügung gestellt wurde, sehr passend.

craftbeer-days-offenbach-2016-2

Im nächsten Jahr wird es sicherlich eine Wiederholung gegen und im Rahmen des Märktchens wird es im November einen Bockbier-Anstich geben.

Beitrag bewerten

Und es hat Krack gemacht – Sekthaus Krack

krack-sekt

Wir haben unser Sektsortiment mit Schaumweinen aus dem Sekthaus Krack aus Deidesheim erweitert. Neben dem Secco haben wir uns für zwei Schaumweine entschieden. Dem Blanc de Blanc, ein Sekt aus Weisburgundertrauben und das Cuvée Freundeskreis aus Spätburgunder und Chardonnay.
Der Blanc de Blanc besticht durch feine gelbe Fruchtaromen und leichte Cremigkeit, ideal als Opener für einen prickelnden Abend. Der Freundeskreis bringt weißgekelterten Pinot Noir und Chardonnay zusammen, eine Kombination aus gelber Frucht, aber auch herber und würziger Note. Ein großartiger Sekt in traditioneller Flaschengärung für Fans rassiger Schaumweine.

Und es hat Krack gemacht – Sekthaus Krack 5/5 (100%) 1 vote